Halo: The Master Chief Collection: Halo: Combat Evolved Anniversary als zweiter MCC-Teil für PC veröffentlicht

 
Halo: The Master Chief Collection
Publisher: Microsoft
Release:
kein Termin
11.11.2014
01.09.2018
Jetzt kaufen
ab 29,99€
Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Halo: The Master Chief Collection - Halo: Combat Evolved Anniversary für PC veröffentlicht

Halo: The Master Chief Collection (Shooter) von Microsoft
Halo: The Master Chief Collection (Shooter) von Microsoft - Bildquelle: Microsoft
Halo: Combat Evolved Anniversary ist als Teil der Halo: The Master Chief Collection auf PC auf Steam, im Microsoft Store und via Xbox Game Pass für PC veröffentlicht worden. Der Shooter-Klassiker wurde für PC optimiert und unterstützt 4K-Auflösung sowie 60(+) Bilder pro Sekunde. Anpassbare Maus- und Tastaturbelegung, Unterstützung von Ultrawide-Monitoren, Sichtfeld-Veränderung und mehr versprechen 343 Industries, Bungie und Saber Interactive. Das Update für die MCC ist knapp 26 GB groß, wenn man Halo: Reach installiert hat.

Die Halo: Combat Evolved Anniversary umfasst die Story-Kampagne rund um den Master Chief mit der Möglichkeit, zwischen der überarbeiteten Grafik der Anniversary Edition und der Original-Grafik von Halo: Combat Evolved zu wechseln. Auch der Mehrspieler-Modus mit neuem Fortschrittssystem und 19 Karten ist dabei.

Die Halo: The Master Chief Collection mit sechs Halo-Spielen kostet 39,99 Euro. Die einzelnen Halo-Titel werden für je 9,99 Euro angeboten werden.

Letztes aktuelles Video: Halo Combat Evolved Anniversary PC - Trailer


Screenshot - Halo: The Master Chief Collection (PC)

Screenshot - Halo: The Master Chief Collection (PC)

Screenshot - Halo: The Master Chief Collection (PC)

Screenshot - Halo: The Master Chief Collection (PC)

Screenshot - Halo: The Master Chief Collection (PC)

Screenshot - Halo: The Master Chief Collection (PC)

Screenshot - Halo: The Master Chief Collection (PC)

Screenshot - Halo: The Master Chief Collection (PC)

Screenshot - Halo: The Master Chief Collection (PC)

Screenshot - Halo: The Master Chief Collection (PC)

Screenshot - Halo: The Master Chief Collection (PC)


Quelle: Microsoft
Halo: The Master Chief Collection
ab 29,99€ bei

Kommentare

ICHI- schrieb am
Flojoe hat geschrieben: ?
04.03.2020 10:51
Ich bin mit den Ports recht zufrieden die deutsche Synchro ist allerdings leider durchwachsen... Ich sag nur Elton als Sprecher bei Teil 3. ??
Ab Teil 4 ist es dann aber Gut.
Habe Halo 3 nie gespielt aber aufgrund deines Kommentars mal ein Video angesehen
und die deutsche Synchro ist wirklich grottenschlecht. Wie sowas bei einer solch großen Marke produziert
werden kann ist mir ein absolutes Rätsel.
Die Szenen mit Elton so unfassbar schlecht , unfreiwillig komisch und selbst der Master Chief :Spuckrechts:
DitDit schrieb am
Khorneblume hat geschrieben: ?
04.03.2020 08:20
DitDit hat geschrieben: ?
04.03.2020 07:28
Weiß nicht was ich davon halten soll das erst komplette Funkstille herrscht und dann plötzlich released wird.
Bei Cyberpunkt wurde noch kritisiert das zu früh angekündigt wurde, ehe es nochmal verschoben wurde. Macht man es umgekehrt ist es auch wieder nicht recht. :)
Verstehe den Vergleich nicht???
Bei Cyperpunk würde man genauso meckern wenn man einfach nur Funkstille hat.
Unabängig davon wurde anscheinend Halo auch zu früh angekündigt sonst hätte man nicht erst leere Versprechungen von der Marketingabteilung danach Funkstille und anschließend total verbuggte sowie gefühlt gehetzte Releases bekommen.
flo-rida86 schrieb am
Halo geht immer und unter den sci fi shootern gibt es immer noch kaum was besseres.
Flojoe schrieb am
Ich bin mit den Ports recht zufrieden die deutsche Synchro ist allerdings leider durchwachsen... Ich sag nur Elton als Sprecher bei Teil 3. ??
Ab Teil 4 ist es dann aber Gut.
Khorneblume schrieb am
DitDit hat geschrieben: ?
04.03.2020 07:28
Weiß nicht was ich davon halten soll das erst komplette Funkstille herrscht und dann plötzlich released wird.
Bei Cyberpunkt wurde noch kritisiert das zu früh angekündigt wurde, ehe es nochmal verschoben wurde. Macht man es umgekehrt ist es auch wieder nicht recht. :)
schrieb am