Halo: The Master Chief Collection: Halo 3: ODST eröffnet das Feuer auf dem PC

 
Halo: The Master Chief Collection
Publisher: Microsoft
Release:
kein Termin
11.11.2014
01.09.2018
17.11.2020
Jetzt kaufen
ab 29,23€

Wie findest Du das Spiel? 

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Halo: The Master Chief Collection - Halo 3: ODST eröffnet das Feuer auf dem PC

Halo: The Master Chief Collection (Shooter) von Microsoft
Halo: The Master Chief Collection (Shooter) von Microsoft - Bildquelle: Microsoft
Seit dem 22. September 2020 ist Halo 3: ODST auch auf dem PC Teil der Halo: The Master Chief Collection (ab 29,23€ bei kaufen) und via Xbox Game Pass für PC, Microsoft Store sowie Steam erhältlich. Dazu Brian Jarrard, Community Director von 343 Industries, via Xbox Wire: "Spiele als Orbital Drop Shock Trooper (ODST) und erkunde die vom Krieg verwüsteten Straßen New Mombasas, während Du versuchst die Motive für die Invasion der Covenant herauszufinden. Als ODST hast Du weder Feuerkraft noch Overshield, um gegen Elites, Brutes und Hunter anzutreten. Stattdessen nutzt Du Stealth- sowie Hit-and-Run-Taktiken, um Bedrohungen auszuschalten und hinter die feindlichen Linien zu schleichen.

Doch das ist nicht alles, denn ODST Firefight hat als Teil der Halo: The Master Chief Collection zum ersten Mal auch Online-Matchmaking, dedizierte Server und neue benutzerdefinierte Spielemodi. Schnapp Dir ein paar Freunde und schaltet in eurem Lieblingsmodus reihenweise Covenant-Gegner, über 10 Legacy-Karten hinweg, aus."


Zu den technischen Anpassungen auf dem PC heißt es: "Die Master Chief Collection für PC ist mit neuen Funktionen, Optimierungen und benutzerdefinierten Anpassungen ausgestattet, die alle Vorteile des PCs nutzen. Halo 3: ODST ist hier natürlich keine Ausnahme. New Mombasa sieht zum Beispiel mit 60 FPS (oder mehr) und 4K UHD Unterstützung besser aus als je zuvor. Spieler können ihre Erfahrung außerdem mit einer Vielzahl an Optionen feinabstimmen, wie etwa:
  • variable Framerate
  • native Maus-/Tastaturunterstützung
  • benutzerdefinierte Steuerung
  • Unterstützung für ultrabreite Displays sowie eine Vielzahl von Seitenverhältnissen
  • einstellbares Sichtfeld
  • aktualisierte Textur- und Schattenqualität"

Letztes aktuelles Video: Halo 3 ODST Launch Trailer PC

Quelle: Microsoft / 343 Industries
Halo: The Master Chief Collection
ab 29,23€ bei

Kommentare

Flojoe schrieb am
Subtra hat geschrieben: ?
23.09.2020 15:28
Vergiss nicht Guardians, keiner mag es aber es gehört leider zur Halo Reihe.
Halo 5 ist doch Guardians oder nicht?
Subtra schrieb am
Vergiss nicht Guardians, keiner mag es aber es gehört leider zur Halo Reihe.
Flojoe schrieb am
Da bin ich ja mal gespannt wenn dann Halo 4 kommt ob dann einfach Ende ist ODER ob Microsoft ENDLICH angkündigt Halo 5 auf den PC zu bringen... :biggrin:
schrieb am