Overwatch: Update mit Balance-Anpassungen wird auf PC getestet - 4Players.de

 
Science Fiction-Shooter
Release:
24.05.2016
24.05.2016
15.10.2019
24.05.2016
Test: Overwatch
85
Test: Overwatch
85
Keine Wertung vorhanden
Test: Overwatch
85
Jetzt kaufen
ab 19,85€

Wie findest Du das Spiel? 

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Overwatch: Großes Update mit Balance-Anpassungen wird auf PC getestet

Overwatch (Shooter) von Blizzard Entertainment
Overwatch (Shooter) von Blizzard Entertainment - Bildquelle: Blizzard Entertainment
Blizzard Entertainment testet momentan den Patch 1.41 für Overwatch auf dem PC-PTR (öffentlicher Testserver). Patch 1.41 wird als "eine allgemeine Überarbeitung" beschrieben und benötigt auf allen Plattformen einen relativ großen Download. Die Entwickler erwarten, dass viele dieser Änderungen unter Umständen in einem zukünftigen Patch auch für PlayStation 4 und Xbox One umgesetzt werden. Das Update nimmt hauptsächlich Balance-Anpassungen an den Helden vor.

D.Va
Defensivmatrix
  • Die Regenerationsrate wurde von 12,5 % auf 16 % pro Sek. erhöht.
  • Die Verzögerung vor Beginn der Regeneration wurde von 1 auf 0,75 Sek. verringert.

Orisa

Schutzbarriere
  • Die Abklingzeit wurde von 9 auf 10 Sek. erhöht.

Roadhog

Schrottflinte
  • Die Munition wurde von 5 auf 6 erhöht.

Sigma

Kinetische Konversion
  • Blockiert Abschlepphaken und Flegelstoß nicht mehr.
Gravitationsfluss
  • Die Dauer des Schwerkrafteffekts wurde von 1,2 auf 0,9 Sek. verringert.
Experimentelle Barriere
  • Die Regenerationsrate wurde von 175 auf 150 pro Sek. verringert.
  • Hat jetzt eine Abklingzeit von 1 Sek. nach dem Auflösen der Barriere.
  • Die ursprüngliche Wirkungszeit von 0,2 Sek. wurde entfernt.

Winston

Barrierenprojektor
  • Die Dauer wurde von 6 auf 9 Sek. erhöht.
  • Die Trefferpunkte wurden von 600 auf 700 erhöht.

Baptiste

Lebenserhaltungsfeld
  • Die Trefferpunkte wurden von 250 auf 200 verringert.

Lúcio

Crossfade
  • Der Effekt von Tempoboost wurde von 20 % auf 25 % erhöht.
Aufdrehen
  • Der Bonus auf die Bewegungsgeschwindigkeit durch Tempoboost wurde von 50 % auf 60 % erhöht.
Wallride
  • Der Bonus auf die Bewegungsgeschwindigkeit wurde von 40 % auf 30 % verringert.

Mercy

Valkyrie
  • Die zusätzlichen Strahlen von Valkyrie ignorieren jetzt gegnerische Barrieren.

Moira

Biotische Hand
  • Die Selbstheilung wurde von 30 auf 20 Trefferpunkte pro Sek. verringert.

Doomfist

Dampfhammer
  • Die Zeit bis zur vollen Aufladung wurde von 1 auf 1,4 Sek. erhöht.
Offensive Verteidigung
  • Die erzeugten Schildpunkte pro Schlag wurden von 35 auf 30 verringert.

Sombra

Translokator
  • Die Abklingzeit wurde von 4 auf 6 Sek. erhöht.
  • Die Abklingzeit beginnt jetzt sofort, sobald der Signalempfänger platziert oder von einem Gegner zerstört wurde.

Symmetra

Photonenbarriere
  • Die Dauer wurde von 15 auf 12 Sek. verringert.
  • Die Trefferpunkte wurden von 5.000 auf 4.000 verringert.
Selbstschussanlage
  • Der Schaden pro Sekunde wurde von 50 auf 40 verringert.
Photonenprojektor
  • Spieler hören jetzt einen lauteres Treffergeräusch, wenn sie vom Strahl des primären Feuermodus getroffen werden.

Tracer

Impulspistolen
  • Der Schaden nimmt jetzt ab 13 Metern ab (vorher ab 10 Metern).

BEHOBENE FEHLER

Allgemein

  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den die Siegquote der einzelnen Helden für kompetitive Arcademodi nicht im Spielerprofil angezeigt wurde.

Helden

Brigitte
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den das Sichtfeld von Brigittes Inbrunst von ihren Füßen statt von ihrem Kopf ausging.
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den die Position von Inspiration vom Zielwinkel des Spielers beeinflusst wurde.
Doomfist
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den Doomfist Meteorschlag einsetzen konnte, bevor er durch Sigmas Gravitationsfluss Aufprallschaden erlitt.
Sigma
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den Sigmas Gravitationsfluss Decken als Sichtfeldblockade ignoriert hat.
Sombra
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den die Position des EMP vom Zielwinkel des Spielers beeinflusst wurde.
Winston
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch die visuellen Effekte von Winstons Barrierenprojektor nicht immer wie vorgesehen angezeigt wurden, wenn er zerstört wurde.
Quelle: Blizzard Entertainment
Overwatch
ab 19,85€ bei

Kommentare

SneakyTurtle schrieb am
Sind im gesamten tatsächlich sogar sehr gute Patchnotes. Nichts übertriebenes wie früher öfter mal geschehen.
NomDeGuerre schrieb am
Macht Tracer stärker, super Idee. So insgesamt liest sich das aber nicht verkehrt.
schrieb am