Warhammer: End Times - Vermintide: Erweiterung "Karak Azgaraz" auf PlayStation 4 und Xbox One verfügbar - 4Players.de

 
Fantasy-Shooter
Entwickler:
Release:
kein Termin
23.10.2015
04.10.2016
kein Termin
04.10.2016
Keine Wertung vorhanden
Test: Warhammer: End Times - Vermintide
80
Test: Warhammer: End Times - Vermintide
80
Keine Wertung vorhanden
Test: Warhammer: End Times - Vermintide
80
Jetzt kaufen
ab 22,39€

Wie findest Du das Spiel? 

Spielinfo Bilder Videos

Warhammer: End Times - Vermintide
Ab 22.39€
Jetzt kaufen

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Warhammer: End Times - Vermintide - Erweiterung "Karak Azgaraz" auf PS4 und Xbox One verfügbar

Warhammer: End Times - Vermintide (Shooter) von Fatshark und Nordic Games
Warhammer: End Times - Vermintide (Shooter) von Fatshark und Nordic Games - Bildquelle: Fatshark und Nordic Games
Die bisher größte Erweiterung "Karak Azgaraz" ist für die Konsolen-Versionen von Warhammer: End Times - Vermintide veröffentlicht worden (PS4 und Xbox One). Das Add-on kostet 9,99 Euro und umfasst drei Levels (Khazid Kro, Die verfluchte Rune und Flammende Kette) zwischen den schneebedeckten Gipfeln des Grauen Gebirges und zwei seltene Waffen (Kriegspickel der Zwergen-Ranger und das Hexenjäger-Falchion). Die Entwickler schreiben weiter: "Die Skaven sind in die Zwergenfeste Karak Azgaraz eingefallen! (...) Bekämpfe die Skaven in den uralten Hallen der Kazid Kro, eine Mischung aus kaltem Stein und alten Erfindungen. Erforsche die Bergketten auf der Suche nach der verfluchten Rune. Dann musst du den Berg hinaufgelangen, um das erste Leuchtfeuer der Flammenden Kette zu entzünden. Wenn du all diese Verzweiflungstaten in Karak Azgaraz bestanden hast, hast du die Chance, zwei neue seltene Waffen zu erhalten. Der Zwergengrenzläufer will mit seiner neuen Streithacke Skavenblut vergießen und der Hexenjäger steht ihm dabei mit seinem geschärften Falchion tatkräftig zur Seite." Die PC-Version ist bereits im Dezember mit dem DLC-Paket versorgt worden.

Letztes aktuelles Video: Karak Azgaraz-DLC

Quelle: Fatshark

Kommentare

XBLiveTV ONE schrieb am
Ich habe mal die Demo angespielt und bereits dort relativ schnell die Lust verloren. Das Setting ist natürlich wie immer bei WH über jeden Zweifel erhaben. Schade nur, dass man all zu oft nur die "gute Seite" spielen darf. Ich will als Skaven das Land in´s Chaos stürzen.
Die Steuerung war mir auch irgendwie zu überladen und zu hakelig. Da müssen sich alle Action-Titel einfach an Casual/Mainstream-Produkten wie Call of Duty und Co. messen lassen, wo ich nach 5 Minuten spätestens nicht mehr über die Tastenbelegung nachdenken muss.
Todesglubsch schrieb am
Ich behaupte: Dieser DLC (und das Gratis-Bounties-Update) kommt einige Monate zu spät.
Hatte Vermintide gerne gespielt. Und irgendwann war ziemlich schnell die Luft raus. Auf dem höheren Schwierigkeitsgrad fand kam kaum noch Spieler und vom Content her hatte man bereits alles gesehen.
schrieb am