P.A.M.E.L.A.: Der Kälteschlaf ist beendet

 
P.A.M.E.L.A.
Entwickler:
Publisher: Nvyve Studios
Release:
18.06.2020
Early Access:
09.03.2017
Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

P.A.M.E.L.A. - Der Kälteschlaf ist beendet

P.A.M.E.L.A. (Action-Adventure) von Nvyve Studios
P.A.M.E.L.A. (Action-Adventure) von Nvyve Studios - Bildquelle: Nvyve Studios
Am 18. Juni 2020 haben die Nvyve Studios ihr Survival-Horrorspiel P.A.M.E.L.A. für PC veröffentlicht und den Early Access damit offiziell beendet. Auf Steam und GOG wird aktuell ein Launch-Rabatt von 30 Prozent auf den regulären Verkaufspreis gewährt (16,09 Euro statt 22,99 Euro). Die bisherigen Nutzerreviews auf Valves Download-Portal sind "größtenteils positiv" (derzeit sind 70 Prozent von 565 Reviews positiv). Auf GOG liegt der aktuelle Wertungsschnitt bei 3,8 von fünf Sternen.

In dem Survival-Horrorspiel aus der Ich-Perspektive muss man nach dem Aufwachen aus dem Cryo-Schlaf in Eden (ein gefallenes Utopia) zunächst irgendwie in der Welt überleben (Essen, Schlafen, Unterschlupf finden). Danach muss man die dortigen Geheimnisse lüften, sich mit der omnipräsenten Aufseher-KI Pamela auseinandersetzen, allerlei Ressourcen sammeln und den eigenen Unterschlupf ausbauen sowie verteidigen. Gekämpft werden darf auch und zwar gegen die (infizierten) Einwohner von Eden.

Letztes aktuelles Video: Launch Trailer

Quelle: Nvyve Studios / Steam / GOG

Kommentare

Jazzdude schrieb am
Die Reviews die sich dann tatsächlich auf die 1.0 Version beziehen sind leider auch alles andere als positiv.
Ich hatte das Spiel seit es angekündigt wurde auf meiner Watchlist. Aber zu viele Early Access "open area - crafting games" sind eine herbe Enttäuschung bei Release. Hier scheint es nicht anders zu sein. Die glaubwürdigsten Reviews (ausführlich und detailliert) sagen leider dass es immer noch unglaublich glitchy ist und sich allgemein nach EA anfühlt.
L!ght schrieb am
Sirius Antares hat geschrieben: ?
19.06.2020 20:49
L!ght hat geschrieben: ?
19.06.2020 20:49
thegucky
Achtung!!!:
Die meisten Reviews bzw Bewertungen stammen nicht vom Release, sondern sind zum Teil 2-3 Jahre alt.
Und jetzt?
Jetzt isses anders ;-)
Und jetzt? Zu dem Zeitpunkt des Artikels wars trotzdem nicht so. Das ist so wie wenn du nach 10 Jahren nen Kommentar schreibst "Ja aber die Bewertungen sind jetzt anders". Ja schön, zu dem Zeitpunkt wars aber halt nicht so.
johndoe534737#2 schrieb am
L!ght hat geschrieben: ?
19.06.2020 20:49
thegucky
Achtung!!!:
Die meisten Reviews bzw Bewertungen stammen nicht vom Release, sondern sind zum Teil 2-3 Jahre alt.
Und jetzt?
Jetzt isses anders ;-)
L!ght schrieb am
thegucky hat geschrieben: ?
19.06.2020 17:20
Achtung!!!:
Die meisten Reviews bzw Bewertungen stammen nicht vom Release, sondern sind zum Teil 2-3 Jahre alt.
Und jetzt?
thegucky schrieb am
Achtung!!!:
Die meisten Reviews bzw Bewertungen stammen nicht vom Release, sondern sind zum Teil 2-3 Jahre alt.
schrieb am