NieR: Automata: Die Steam-Version wird einen "Upgrade-Patch" bekommen

 
von ,

NieR: Automata - Die Steam-Version wird einen "Upgrade-Patch" bekommen

NieR: Automata (Rollenspiel) von Square Enix
NieR: Automata (Rollenspiel) von Square Enix - Bildquelle: Square Enix
Es geschehen noch Zeichen und Wunder, möchte man fast sagen, denn die Steam-Version von NieR: Automata (ab 24,90€ bei kaufen) wird einen "Upgrade-Patch" bekommen, dies ist auf dem offiziellen Twitter-Channel der NieR-Reihe bestätigt worden. Weitere Details wurden aber nicht verraten. Es kann also davon ausgegangen werden, dass die Steam-Fassung auf die von QLOC angepasste Version für den Xbox Game Pass (Become as Gods Edition) aktualisiert wird.

Im Vergleich zur ursprünglichen und ungepatchten Steam-Version umfasst die Xbox-Game-Pass-Fassung eine Grafikoption für den fensterlosen Modus (bessere Auflösung; wir berichteten), FidelityFX CAS (kontrast-adaptives Schärfen), HDR-Unterstützung und bessere Texturen für die Benutzeroberfläche, die bis zur 4K-Auflösung skaliert werden können. Die Anpassungen wurden von QLOC basierend auf den Wünschen von PlatinumGames vorgenommen.

Seit der Veröffentlichung der überbesserten Version (Become as Gods Edition) im Xbox Game Pass wurde NieR: Automata auf Steam als Protest mit negativen Nutzerreviews bombartiert. So waren von 3.456 Nutzerreviews in den letzten Tagen lediglich 25 Prozent "positiv".


Letztes aktuelles Video: Game of the YoRHA Edition Launch Trailer

Quelle: NieR-Twitter

Kommentare

Flojoe schrieb am
Wie lange dauert das denn noch mit dem Patch? Wieder Jahre?
Flojoe schrieb am
Dann kann man ja endlich den FAR Mod von der Platte schmeißen. ?
SethSteiner schrieb am
Na halleluja, das wurde aber auch Zeit!
Trimipramin schrieb am
Na hui? Aber gut, schauen wir mal, was er bringt. Kann ja gut sein, dass der alles noch mehr verhunzt..
Aber wenn er gut ist, kaufe ich das Spiel gerne. Dann aber nur im Sale, ..selber schuld.
cM0 schrieb am
Ryan2k6 hat geschrieben: ?13.04.2021 14:38 Dir sei Replicant gegönnt, aber durch einen Patch nach 4 Jahren pünktlich zum Release des Nachfolgers, ist bei dir dann alles wieder cool? Und dann kommt da wieder 4 Jahre kein Patch? Ist das nicht zu einfach? :D
Nein, alles gut kann man das nicht nennen. Ich warte natürlich erstmal den Patch ab, denn was der wirklich ändert, ist nicht bestätigt und ich warte genauso, wie Replicant technisch läuft. Sollte eines von Beiden nicht meinen Ansprüchen entsprechen, verzichte ich trotzdem. Wobei meine Erwartungen nicht wirklich hoch sind, sollte also machbar sein, wenn Square Enix denn möchte :)
schrieb am
NieR: Automata
ab 24,90€ bei