American Truck Simulator: Idaho-Erweiterung startklar

 
American Truck Simulator
Entwickler:
Release:
02.02.2016
Jetzt kaufen
ab 16,99€
Spielinfo Bilder Videos

American Truck Simulator
Ab 16.99€
Jetzt kaufen

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

American Truck Simulator: Idaho-Erweiterung startklar

American Truck Simulator (Simulation) von astragon Entertainment
American Truck Simulator (Simulation) von astragon Entertainment - Bildquelle: astragon Entertainment
Für den American Truck Simulator ist die nächste Erweiterung veröffentlicht worden, die diesmal nach Idaho führt (Preis: 11,99 Euro). Der DLC umfasst mehr als 3.300 Meilen an neuen Straßen, für Idaho typische Landschaften sowie Industriezweige und elf Städte wie Boise, Coeur d'Alene oder Idaho. Darüber hinaus versprechen die Entwickler ein neues Aussichtspunkt-Feature und über 40 erkennbare Orte aus dem Historical-Highway-Marker-Programm.

Idaho ist ein nordwestlicher US-Bundesstaat. Die Hauptstadt, Boise, liegt in den Ausläufern der Rocky Mountains. Der Staat erstreckt sich über zwei Zeitzonen und verläuft von Kanada bis Nevada. Flüsse, Berge und Ackerland dominieren die Landschaft.

Die bisherigen Erweiterungen waren: New Mexico, Oregon, Washington, Utah und Idaho. Die nächste Downloaderweiterung auf dem langen Weg zur Ostküste dürfte nach Colorado führen.

Letztes aktuelles Video: Idaho DLC

Quelle: SCS Software

Kommentare

bloub schrieb am
Trimipramin hat geschrieben: ?
19.07.2020 19:23
Naja, selbst wenn: Das kommt ja nicht alles auf einmal. Und ja, ich meine mich zu erinnern, dass man seitens SCS alle Bundesstaaten ins Spiel packen will. Aber ob das so kommen wird?
fraglich, das spiel ist jetzt 4 jahre alt, seitdem sind 5 map addons erschienen. dieses jahr soll noch eines erscheinen, macht 2 addons (1 jahr muss man abziehen aufgrund des map reworks) pro jahr. auch wenn scs geradezu vorbildlichen support leistet, glaube ich nicht, dass die ats noch 20 jahr supporten.
ziegenbock schrieb am
Black Stone hat geschrieben: ?
19.07.2020 14:42
Naja, mal nachgerechnet, bist du bei 50 Bundesstaaten am Ende bei 500?, wenn die Preise so bleiben. Da halte ich das warten auf Sales durchaus für legitim...
Das wird aber nicht passieren. Man wird nicht für jeden kleinen Staat an der Ostküste ein eigenes DLC veröffentlichen. Macht man ja beim ETS 2 auch nicht.
Trimipramin schrieb am
Black Stone hat geschrieben: ?
19.07.2020 14:42
Naja, mal nachgerechnet, bist du bei 50 Bundesstaaten am Ende bei 500?, wenn die Preise so bleiben. Da halte ich das warten auf Sales durchaus für legitim...
Naja, selbst wenn: Das kommt ja nicht alles auf einmal. Und ja, ich meine mich zu erinnern, dass man seitens SCS alle Bundesstaaten ins Spiel packen will. Aber ob das so kommen wird?
Akabei hat geschrieben: ?
19.07.2020 17:33
Wenn du den Rest schon hast, lohnt sich das Pacific Northwest Bundle. Dadurch kostet Idaho ein wenig mehr als 8 Euro.
https://store.steampowered.com/bundle/1 ... Northwest/
Leider fehlt mir auch noch Utah (neben dem im Bundle enthaltenen Washington). Aber wie schon geschrieben: Wenn ich mal wieder richtig Bock habe auf den ATS, wirds gekauft und gezockt. Ansonsten halt in nem Sale, um zumindest die Entwickler zu supporten. :)
Ryo Hazuki schrieb am
Spiele zwar keinen ATS aber SCS macht schon eine sehr gute Arbeit. Liefert immer ab und gibt sich Mühe mit den Erweiterungen und trotzdem lassen sie auch jede Menge Mods zu ! Bravo.
Akabei schrieb am
Trimipramin hat geschrieben: ?
19.07.2020 12:15
Vielen Dank für die News und auch die nähere Erläuterung zum Bundesstaat.
Ich schäme mich fast das zu schreiben, aber ich werde wohl auf einen Sales warten. Schämen bzg. weil SCS wirklich sehr toll ist, was den Support ihrer Spiele angeht. Auch wenn die Ziegruppe für deren Spiele wohl nicht soo gross ist (und man die Spiele daher noch mehr langfristig interessant halten muss), finde ich das Engagement toll.
Daher müsste man das wohl direkt kaufen, eben um sie zu supporten. Allerdings mag ich den ETS2 einfach irgendwie lieber und der ATS bleibt immer etwas links liegen.. :/
Wenn du den Rest schon hast, lohnt sich das Pacific Northwest Bundle. Dadurch kostet Idaho ein wenig mehr als 8 Euro.
https://store.steampowered.com/bundle/1 ... Northwest/
schrieb am