von Jonas Höger,

Steam: Aktuelle Midweek Madness lockt mit Dishonored und Dragonball zu Schleuderpreisen

Steam (Service) von Valve Software
Steam (Service) von Valve Software - Bildquelle: Arkane
Heute ist zwar erst Dienstag, Steam hat aber vorsorglich schon mal die Mitte der Woche ausgerufen und läutet deshalb zum aktuellen Midweek Madness-Sale.

Entsprechend gibt es im größten digitalen Spiele-Store wieder eine Woche lang saftige Rabatte auf ausgewählte Titel, mit denen ihr eure Bibliothek erweitern und neue Spiele kostengünstig erwerben könnt. Mit dabei diese Woche sind unter anderem das gesamte Dishonored-Franchise und der Anime-Prügler Dragon Ball Z: Kakarot.

Steam: Satte Rabatte beim Midweek Madness-Sale



Vor allem, wer Arkanes Stealth-Titel noch nicht sein Eigen nennt und endlich nach Dunwall und Umgebung reisen will, sollte den neuen Midweek Madness-Sale auf Steam nicht verpassen. Bis zu 85% könnt ihr bei den jeweiligen Dishonored-Spielen sparen und damit für wenige Euronen zum friedfertigen Attentäter oder blutrünstigen Serienkiller werden.

Fighting-Fans kommen ebenfalls nicht zu kurz: Die Anime-Adaption Dragon Ball Z: Kakarot lädt euch auf Gokus Wolke Jindujun ein, während ihr mit dem 2023 Golden Week Fighting Pack gleich fünf Prügelspiele aus dem Hause Capcom für unter 40 Euro serviert bekommt. Die vollständige Liste der aktuellen Midweek Madness auf Steam findet ihr im Folgenden:

  • Marauders - 23,99 Euro (20 Prozent Ersparnis)
  • 2023 Golden Week Fighting Pack - 39,77 Euro (74 Prozent Ersparnis)
  • Dragon Ball Z: Kakarot - 14,99 Euro (75 Prozent Ersparnis)
  • Dishonored - 2,49 Euro (75 Prozent Ersparnis)
  • Dishonored 2 - 4,49 Euro (85 Prozent in Ersparnis)
  • Dishonored: Der Tod des Outsiders - 5,99 Euro (80 Prozent Ersparnis)
  • Humankind - 9,99 Euro (80 Prozent Ersparnis)
  • Roundguard - 4,87 Euro (75 Prozent Ersparnis)
  • Peglin - 12,36 Euro (25 Prozent Ersparnis)


Falls euch die Angebote interessieren, solltet ihr euch aber beeilen: Einige der Rabatte sind nur noch bis zum 27. April gültig, während andere immerhin bis zum 1. Mai dauern. Wer hingegen nach neuem Spielefutter sucht, aber dafür nicht tief in die Tasche greifen will, sollte sich vielleicht das neue Spiel der Genshin Impact-Macher HoYoverse anschauen. Das Free-to-Play-Rollenspiel Honkai Star Rail ist nämlich ab sofort auf dem PC und Mobil-Geräten zum Preload verfügbar, bevor es dann morgen los geht.

Quelle: Steam

Kommentare

die-wc-ente schrieb am
Scourge hat geschrieben: ?27.04.2023 10:28 Seltsam, seltsam. Bei den Amazon-News sind die Angebote immer direkt verlinkt. Warum werden die hier nicht direkt in den Steam-Shop verlinkt? Liegt das etwa an den fehlenden Affiliate-Links? ;) ;) ;)
steam hat es nicht nötig
Scourge schrieb am
Seltsam, seltsam. Bei den Amazon-News sind die Angebote immer direkt verlinkt. Warum werden die hier nicht direkt in den Steam-Shop verlinkt? Liegt das etwa an den fehlenden Affiliate-Links? ;) ;) ;)
schrieb am