Insurgency: Sandstorm: Multiplayer-Taktik-Shooter für PC veröffentlicht; Update-Ausblick

 
von ,

Insurgency: Sandstorm - Multiplayer-Taktik-Shooter für PC veröffentlicht

Insurgency: Sandstorm (Shooter) von Focus Home Interactive
Insurgency: Sandstorm (Shooter) von Focus Home Interactive - Bildquelle: Focus Home Interactive
New World Interactive und Focus Home Interactive haben Insurgency: Sandstorm (ab 12,99€ bei kaufen) auf Steam veröffentlicht. Der taktische Multiplayer-Shooter kostet 29,99 Euro. Die Umsetzungen für PlayStation 4 und Xbox One sollen irgendwann 2019 folgen.

In den kommenden Monaten sollen neue Karten (eine Baustellenkarte mit zerstörtem Gebäude sowie Neuauflagen von Ministry und Sinjar aus Insurgency 2014) sowie weitere Waffen wie PF940, MP5A2, MP5A5, VHS-2, QBZ-03, M240B, MG3 und einige klassische Waffen aus Insurgency 2014 und Day of Infamy hinzukommen. Mod-Support für Karten und Waffenmodelle, benutzerdefinierte Spiele, Fotomodus, weitere Optimierungen, Nachtkarten mit Taschenlampen und Nachtsicht, Unterstützung für Mac und Linux sowie weitere Performance-Optimierungen sind geplant.

Letztes aktuelles Video: Launch-Trailer


Einen Überblick über den Multiplayer-Taktik-Shooter gibt das folgende, knapp acht Minuten lange Video. Michael Tsarouhas (Lead Game Designer) geht in dem Clip auf die Schusswechsel, die Ballistik, die minimale Benutzeroberfläche, die Charakter- und Waffenanpassung, das Design der Karten, die Modi und den Sound ein.

Letztes aktuelles Video: Überblick-Trailer


Spielbeschreibung des Herstellers: "Insurgency: Sandstorm ist ein teambasiertes taktisches FPS rund um tödlichen Nahkampf und Multiplayer-Gameplay mit festen Missionszielen. Als Fortsetzung des Indie-Hits Insurgency wurde Sandstorm in jeder Hinsicht überarbeitet, verbessert und ausgebaut. Erlebe die ganze Intensität moderner Kriegsführung, bei der nur wahres Können und Teamwork gewinnen. Mach dich bereit für eine schonungslos realistische Darstellung von Kämpfen mit tödlicher Ballistik, leichten Angriffsfahrzeugen, verheerender Artillerie und HDR-Sound".
Quelle: Focus Home Interactive

Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare zu diesem Thema!
schrieb am