Pillars of Eternity 2: Deadfire: Update 5.0: Runden-Modus, Story und Schiff-Interface werden verbessert - 4Players.de

 
Rollenspiel
Release:
08.05.2018
08.05.2018
08.05.2018
Q4 2018
Q4 2018
Q4 2018
Alias: Pillars of Eternity II: Deadfire
Keine Wertung vorhanden
Keine Wertung vorhanden
Test: Pillars of Eternity 2: Deadfire
90
Keine Wertung vorhanden
Keine Wertung vorhanden
Keine Wertung vorhanden
Jetzt kaufen
ab 38,99€

ab 19,50€

Wie findest Du das Spiel? 

Spielinfo Bilder Videos

Pillars of Eternity 2: Deadfire
Ab 38.99€
Jetzt kaufen

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Pillars of Eternity 2: Deadfire - Update 5.0: Runden-Modus, Story und Schiff-Interface werden verbessert

Pillars of Eternity 2: Deadfire (Rollenspiel) von THQ Nordic / Versus Evil
Pillars of Eternity 2: Deadfire (Rollenspiel) von THQ Nordic / Versus Evil - Bildquelle: THQ Nordic / Versus Evil
Obsidian Entertainment und Versus Evil haben das Update 5.0 für Pillars of Eternity 2: Deadfire angekündigt. Es soll in den nächsten Stunden veröffentlicht werden. Mit dem Update verlässt der rundenbasierte Spielmodus mit vielen Balance-Anpassungen und Bugfixes die Betaphase.

Die Entwickler haben zugleich die Benutzeroberfläche des Schiffes (auch bei Schiff-gegen-Schiff-Kämpfen) verbessert. Überarbeitet wurden ebenso die Charaktere Woedica und Eothas. Beide haben neue Story-Elemente und vertiefende Dialogzeilen inkl. Sprachausgabe spendiert bekommen. Auch die letzte "God Challenge" (The Ultimate) steht nun zur Verfügung. Fig-Backer und Käufer der Deluxe Edition oder der Obsidian Edition von Deadfire erhalten ebenfalls ein aktualisiertes Pen-&-Paper-Regelwerk.

Update 5.0 ist das letzte Inhaltsupdate für das Rollenspiel. Neuigkeiten zu den Konsolen-Versionen (PS4, Switch, Xbox One) gab es nicht.

Letztes aktuelles Video: Update 50 - Return of the Ultimate


Quelle: Obsidian Entertainment und Versus Evil
Pillars of Eternity 2: Deadfire
ab 19,50€ bei

Kommentare

Ravejin schrieb am
Also ich muss sagen, dass der Rundenmodus der absolute Knüller ist. Mich hat das Echtzeitgefighte im Ersten immer genervt. Macht jetzt sau Spaß und das Spiel ansich ist wirklich auch eine sehr hochwertige, fantastische Arbeit. Lohnt sich! (und props an Obsidian, das wird ne Menge Arbeit gewesen sein das gesamte System auf Runde umzustellen, und das für uns kostenlos)
Heliosxy schrieb am
El Spacko hat geschrieben: ?
09.05.2019 08:52
Mit dem rundenbasierten Modus sollte ich mir das Spiel vielleicht doch mal zulegen.
Hat hier irgendjemand Erfahrung damit?
Zum neuen Patch kann ich noch nicht viel sagen, aber das Rundensystem funktioniert sehr gut, und hat mich wieder zu pillars gebracht. Vorher habe ich mich immer gehetzt gefühlt, jetzt kann man jeden Schritt genau überdenken. Die etwas sperrige Erzählweise ist zwar immer noch ein Manko, aber wenigstens machen die Kämpfe jetzt Spaß.
dr.schwengel schrieb am
El Spacko hat geschrieben: ?
09.05.2019 08:52
Mit dem rundenbasierten Modus sollte ich mir das Spiel vielleicht doch mal zulegen.
Hat hier irgendjemand Erfahrung damit?
Same here. falls jemand was zu dem rundenmodus und dem verbesserten schiffs-interface berichten kann bitte gerne!
chrische5 schrieb am
Hallo
Das klingt nicht gut. Waren ja mal für q4 2018 geplant, wenn ich mich recht erinnere. Danke für die Antwort
Christoph
schrieb am