Warhammer 40.000: Sanctus Reach: Rundenbasiertes Strategiespiel erhältlich

 
Warhammer 40.000: Sanctus Reach
Publisher: Slitherine
Release:
19.01.2017
Jetzt kaufen
ab 25,19€
Spielinfo Bilder Videos

Warhammer 40.000: Sanctus Reach
Ab 25.19€
Jetzt kaufen

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Warhammer 40.000: Sanctus Reach - Rundenbasiertes Strategiespiel ist erhältlich

Warhammer 40.000: Sanctus Reach (Taktik & Strategie) von Slitherine
Warhammer 40.000: Sanctus Reach (Taktik & Strategie) von Slitherine - Bildquelle: Slitherine
Straylight Entertainment (Entwickler) und Slitherine Ltd. (Publisher) haben das rundenbasierte 3D-Strategiespiel Warhammer 40.000: Sanctus Reach (ab 25,19€ bei kaufen) bei Steam für 27,99 Euro veröffentlicht. "Auf allen Seiten des Imperiums der Menschheit lauern vielerlei Gefahren - darunter die Orks, eine barbarische, kriegerische Xenos-Rasse. Einer ihrer brutalsten Anführer, Grukk Face-rippa, fällt mit seinen Roten Waaagh! in das System Sanctus-Weite ein. Eine Welt nach der anderen wird von Milliarden von Orks überrannt, und lediglich ein einziger Planet kann sich noch der grünen Flut erwehren: die Ritterwelt von Alaric Primus. Dort leistet eine tapfere Kompanie der Space Wolves erbitterten Widerstand, um die letzte Bastion der Menschen in dem System zu verteidigen... "

In zwei Kampagnen "Stormclaw" (mehr als 20 Missionen und Einzelschlachten) und "Die Stunde des Wolfes" (mehr als 25 Missionen und Einzelschlachten) darf man die Space-Marine-Legion "Space Wolves" steuern. Einzelschlachten sollen auch auf orkischer Seite möglich sein. Jeweils 30 Einheiten pro Fraktion werden geboten. Als Helden sind u. a. Krom Dragongaze, Ragnar Blackmane, Logan Grimnar, Grukk Face-rippa und Mogrok der Verstümmler mit von der Partie. Die Entwickler schreiben weiter: "Investieren Sie Ihre Truppenpunkte für die Zusammenstellung Ihrer Armee, platzieren Sie Ihre Einheiten auf dem Schlachtfeld und kämpfen Sie! Die Einheiten unter Ihrem Befehl verfügen über die unterschiedlichsten Fähigkeiten, Stärken und Schwächen. Sie werden nach Stufenaufstiegen stärker und können von einem Szenario in das nächste übertragen werden. Setzen Sie die vielen verschiedenen Waffenarten ein, behalten Sie Ihre Flanken im Auge und nutzen Sie das Gelände zu Ihrem Vorteil: jede taktische Entscheidung ist überlebenswichtig!" Online-Mehrspieler-Gefechte über den PBEM++-Server von Slitherine (mit Ranglistensystem) werden ebenfalls geboten.

Screenshot - Warhammer 40.000: Sanctus Reach (PC)

Screenshot - Warhammer 40.000: Sanctus Reach (PC)

Screenshot - Warhammer 40.000: Sanctus Reach (PC)

Screenshot - Warhammer 40.000: Sanctus Reach (PC)

Screenshot - Warhammer 40.000: Sanctus Reach (PC)

Screenshot - Warhammer 40.000: Sanctus Reach (PC)

Screenshot - Warhammer 40.000: Sanctus Reach (PC)

Screenshot - Warhammer 40.000: Sanctus Reach (PC)

Screenshot - Warhammer 40.000: Sanctus Reach (PC)

Screenshot - Warhammer 40.000: Sanctus Reach (PC)



Quelle: Slitherine

Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare zu diesem Thema!
schrieb am