Earth Defense Force 5: Invasion der Aliens auf PlayStation 4 gestartet - 4Players.de

 
Science Fiction-Shooter
Entwickler:
Publisher: D3 Publisher
Release:
11.07.2019
2018
kein Termin
Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Earth Defense Force 5: Invasion der Aliens auf PS4 gestartet

Earth Defense Force 5 (Shooter) von D3 Publisher
Earth Defense Force 5 (Shooter) von D3 Publisher - Bildquelle: D3 Publisher
Earth Defense Force 5 ist nun auch im europäischen PlayStation Store für PlayStation 4 erhältlich - als Standard Edition (49,99 Euro) oder Deluxe Edition (74,99 Euro). In Japan ist der Titel bereits im Dezember 2017 veröffentlicht worden.

D3 Publisher: "Seit ihrer Erstveröffentlichung auf der PlayStation 2 hat die Earth Defense Force Reihe sich mit ihrem schonungslosen Wave-Shooter-Gameplay mit unzähligen Feinden, der Vielfalt an einmaligen Klassen, Waffen und Kombinationen für Ausrüstungsgegenstände, ihren amüsanten B-Movie-Dialogen und den von riesigen Monstern belagerten Stadtlandschaften einen Ruf erworben. Vollgepackt mit vielerlei Inhalten und hohem Wiederspielwert hält Earth Defense Force 5 mehr als 100 Missionen mit über 1.000 Waffen und Rüstungsteilen bereit, die es freizuschalten und zu beherrschen gilt. Außerdem bietet es Spielern vier einzigartige Klassen, mit denen sie ihre Missionsziele auf unterschiedliche Weise angehen können. Bei den Klassen handelt es sich um den Ranger, einen Allround-Infanteristen; den Wing Diver, eine extrem bewegliche Lufteinheit; den schwer bewaffneten und gepanzerten Fencer und den Air Raider, eine Unterstützerklasse, die Fahrzeuge bedienen kann. Zudem wartet Earth Defense Force 5 mit mehreren Optionen für Multiplayer auf, darunter die Online Co-op für bis zu vier Spieler und eine Offline-Couch-Co-op, bei der maximal zwei Spieler über Split-Screen spielen können."

Letztes aktuelles Video: Launch-Trailer

Quelle: D3 Publisher

Kommentare

HellToKitty schrieb am
Also wenn man den Kaufpreis der Delux Edition mit der Anzahl der gebotenen Gegnern aufrechnet ist es doch gar nicht mehr so teuer.
DancingDan schrieb am
Wingdiver hatte doch Sprachausgabe. Nur beim EDF Lied hat sie nicht mitgesungen :ugly:
Todesglubsch schrieb am
DancingDan hat geschrieben: ?
12.12.2018 08:31
Meinst du weil es keine deutsche Lokalisierung gibt oder weil dir die englische nicht gefällt?
Sowohl, als auch.
Deutsche Lokalisierung gibt es nicht. Und die englische besteht zu großen Teilen aus Engrish. In 4.1 hatten die Wing Diver ja nicht einmal Sprachausgabe, im Gegensatz zu ihren männlichen Kollegen.
Und auch wenn EDF5 die höchsten Wertungen der Reihe bekommt isses IMO keinen digitalen Vollpreiskauf wert.
DancingDan schrieb am
Sir Richfield hat geschrieben: ?
12.12.2018 10:07
Ich lehne mich mal aus den Fenster und behaupte, Todesglubsch meint, dass die Lokalisierung genauso Trash ist wie das gesamte Spiel an sich.
Ich meine, hast du einen der anderen Teile mal GEHÖRT?
Das ist natürlich Teil des Charmes des Spiels, völlig klar. Kann jetzt aber keine großen Summen kosten oder extrem lange dauern. SO viel Text ist dann auch nicht. ;)
That's impossible!
(Allerdings habe ich nur EDF4.1 gespielt)
Sir Richfield schrieb am
DancingDan hat geschrieben: ?
12.12.2018 08:31
Todesglubsch hat geschrieben: ?
12.12.2018 07:14
Weil die Lokalisierung bei EDF ja auch immer so hochwertig ist.
Meinst du weil es keine deutsche Lokalisierung gibt oder weil dir die englische nicht gefällt?
Ich lehne mich mal aus den Fenster und behaupte, Todesglubsch meint, dass die Lokalisierung genauso Trash ist wie das gesamte Spiel an sich.
Ich meine, hast du einen der anderen Teile mal GEHÖRT?
Das ist natürlich Teil des Charmes des Spiels, völlig klar. Kann jetzt aber keine großen Summen kosten oder extrem lange dauern. SO viel Text ist dann auch nicht. ;)
schrieb am