Disco Elysium: The Final Cut erscheint am 30. März für PS4, PS5, Stadia und PC/Mac

 
von ,

Disco Elysium - The Final Cut erscheint am 30. März für PS4, PS5, Stadia und PC/Mac

Disco Elysium (Rollenspiel) von Humble Bundle
Disco Elysium (Rollenspiel) von Humble Bundle - Bildquelle: Humble Bundle
Disco Elysium - The Final Cut wird am 30. März 2021 für PlayStation 4, PlayStation 5 und Stadia erscheinen (Preis: 39,99 Euro). Die bereits auf PC und Mac erhältlichen Versionen erhalten ein kostenloses Upgrade auf den "Final Cut" des Spiels. Die Umsetzungen für Xbox Series X|S und Switch sind für Sommer 2021 geplant. Eine Version für Xbox One wurde explizit nicht erwähnt.

The Final Cut umfasst im Vergleich zur normalen Version vollständige Sprachausgabe (in englischer Sprache) und einige neue Inhalte. Zu den Neuerungen gehören u.a. vier Nebenquests, die sich jeweils auf eine der politischen Philosophien von Disco Elysium konzentrieren, nämlich Kommunismus, Faschismus, Moralismus und Ultraliberalismus. Und obwohl sie "keinen großen Einfluss auf die Haupthandlung des Spiels" haben werden, sollen sie keinesfalls unbedeutend sein. Darüber hinaus hat das Entwicklerteam die Spielwelt mit vielen neuen Details ergänzt. Neue Animationen, neue oder verbesserte Charakterporträts sowie neue Sound- und Lichteffekte werden versprochen.

The Final Cut im Überblick:
  • "Kostenlos für alle Spieler
  • Neue Aufträge für deine Politische Vision 
  • Neue Charaktere 
  • Neue Kleidung 
  • Neue Zwischensequenzen 
  • Vollvertonung 
  • Mehr als 150.000 Wörter neuer Spieltext 
  • Vollständige Unterstützung für Controller"

Die "normale Version" von Disco Elysium erschien Mitte Oktober 2019 und wurde in unserem Test mit einem Gold-Award ausgezeichnet (zum Test).

Letztes aktuelles Video: The Final Cut Launching March 30th

Quelle: ZA/UM

Kommentare

Hoobs schrieb am
Werdet Ihr zur Konsolenfassung zeitnah eine Einschätzung oder eventuell sogar einen Test abgeben?
Jondoan schrieb am
Ach du Scheiße, wie die Zeit vergeht. Seit Oktober 2019 denke ich mir also immer, wenn ich von dem Titel lese "Hey, den musst du unbedingt mal probieren."
Und hab es seit Oktober 2019 nicht getan :cry:
Ryan2k6 schrieb am
Todesglubsch hat geschrieben: ?17.03.2021 21:22 40? sind mir zu viel als reines Downloadspiel :(
Da warte ich auf nen Sale oder ne Retailversion.
Sind ja auch 1/2 ACHTZIG Euro!!
Hm, da muss ich mich dann entscheiden, ob ich lieber englischen Ton und englische Texte nehme oder lieber deutsche Texte ohne Ton. Eine Mischung geht bei mir leider nicht.
Mauga schrieb am
Es scheint keine physische Standardversion zu geben. Schade hätte das Spiel gerne gespielt.
schrieb am