Disco Elysium: The Final Cut erscheint heute um 19 Uhr für PC, Mac, PS4, PS5 und Stadia

 
von ,

Disco Elysium - The Final Cut erscheint heute um 19 Uhr für PC, Mac, PS4, PS5 und Stadia

Disco Elysium (Rollenspiel) von Humble Bundle
Disco Elysium (Rollenspiel) von Humble Bundle - Bildquelle: Humble Bundle
Disco Elysium - The Final Cut erscheint heute um 19 Uhr für PlayStation 4, PlayStation 5 und Stadia. Die bereits auf PC (Steam, GOG.com und Epic Games Store) und Mac erhältlichen Versionen erhalten ein kostenloses Upgrade auf den "Final Cut". Das hochklassige Rollenspiel wird 39,99 Euro kosten, soll aber in der Launch-Woche mit einem Rabatt von 20 Prozent für 31,99 Euro auf allen Plattformen angeboten werden. Die Umsetzungen für Xbox Series X|S und Switch sind für Sommer 2021 geplant. Eine Version für Xbox One wurde explizit nicht erwähnt.


The Final Cut umfasst im Vergleich zur normalen Version vollständige Sprachausgabe (in englischer Sprache) und einige neue Inhalte. Zu den Neuerungen gehören u.a. vier Nebenquests, die sich jeweils auf eine der politischen Philosophien von Disco Elysium konzentrieren, nämlich Kommunismus, Faschismus, Moralismus und Ultraliberalismus. Und obwohl sie "keinen großen Einfluss auf die Haupthandlung des Spiels" haben werden, sollen sie keinesfalls unbedeutend sein. Darüber hinaus hat das Entwicklerteam die Spielwelt mit vielen neuen Details ergänzt. Neue Animationen, neue oder verbesserte Charakterporträts sowie neue Sound- und Lichteffekte werden versprochen.

The Final Cut im Überblick:
  • "Kostenlos für alle Spieler von Disco Elysium
  • Neue Aufträge für deine Politische Vision 
  • Neue Charaktere 
  • Neue Kleidung 
  • Neue Zwischensequenzen 
  • Vollvertonung 
  • Mehr als 150.000 Wörter neuer Spieltext 
  • Vollständige Unterstützung für Controller"

Die "normale Version" von Disco Elysium erschien Mitte Oktober 2019 und wurde in unserem Test mit einem Gold-Award ausgezeichnet (zum Test).

Quelle: ZA/UM

Kommentare

casanoffi schrieb am
Ich denke, Bildratenprobleme wären zu verschmerzen.
Ist ja doch ein sehr langsames und textlastiges Spiel.
Hab es vor einigen Monaten am PC durchgespielt, absolut geniales P&C-RPG ^^
NoBoJoe schrieb am
Hab es gestern pünktlich um 19 Uhr gekauft.
Bin jetzt noch nicht sooo weit. Finde das Spiel aber echt interessant.
Bildrateneinbrüche hatte ich noch keine (PS5). Und der Ton ist auch bisher fehlerfrei. Die Vertonung an sich (englisch) scheint qualitativ angemessen.
Aber das mit der Steuerung kann ich bestätigen. Zumindest bezogen auf den rechten Stick. Damit wählt man Hotspots aus, welche man mit X dann untersuchen/ansprechen etc. kann.
Und das ist teilweise echt fummelig. Ein Cursor wäre hier deutlich angenehmer gewesen. Ist für mich jetzt nicht schlimm. Aber einen Patch würde ich trotzdem begrüßen.
Bin auf jeden Fall gespannt wie es weiter geht.
ButterKnecht schrieb am
ISuckUSuckMore hat geschrieben: ?30.03.2021 19:27
JudgeMeByMyJumper hat geschrieben: ?30.03.2021 16:29 Ich freue mich richtig auf sie VÖ der Xbox Version in einigen Monaten.
und ich mich auf die switch fassung!
tolles team, wenn sie ihr produkt nachhaltig aufwerten und der upgrade für käufer der normalen version umsonst ist!!
ja, cdpr, du bist gemeint - das nennt man guten service!
Cdpr macht nichts anderes?!
naightz schrieb am
Auf der PS5 habe ich auch starke Framedrops und die Steuerung erscheint auch noch nicht fehlerfrei zu funktionieren. Zudem sind manche Texte wirklich sehr klein. Ich wünsche mir da noch eine höhere Schriftgröße.
FroZ3nObi schrieb am
Erste Erfahrungsberichte einiger YouTuber gehen schon um. Ua. soll die ps5/ps4 Version unter massiven framedrops sowie Ton Aussetzer leiden.
Hoffentlich wird es schnell gefixed.
schrieb am