Battle Splash: Wasserpistolen statt konventionelle Waffen; Pre-Alpha-Version kostenlos zum Download

 
Battle Splash
Entwickler:
Publisher: -
Release:
kein Termin
Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Battle Splash - Wasserpistolen statt konventionelle Waffen; Pre-Alpha-Version kostenlos zum Download

Battle Splash (Shooter) von
Battle Splash (Shooter) von - Bildquelle: Dranya Studio
Der Gründer des vietnamesischen Dranya Studio, Mai Nguyen Binh Hung, entwickelt Battle Splash seit zwei Jahren im Alleingang. Die Besonderheit seines Shooters: Anstatt mit herkömmlichen Waffen schießt man mit Wasserpistolen und -gewehren. Jede Figur gehört dabei einer von vier Klassen an, die sich in ihren Eigenschaften und Fähigkeiten unterscheiden. Während eine etwa ihre Mitstreiterinnen wiederbelebt, deckt die andere die Position von Gegnern auf.

Laut des Entwicklers ist das Spielgefühl von Quake, Team Fortress 2 und Doom inspiriert und soll eSport-tauglich sein. Wer sich nicht mit menschlichen Kontrahenten messen will, könne dabei gemeinsam mit Freunden gegen Bots antreten. Bis zu 32 Spieler unterstützt das Spiel in einer Partie.

Wer sich einen Eindruck vom Stand der Entwicklung machen möchte, kann dies seit einigen Wochen mit einer kostenlosen Pre-Alpha-Version machen, die u.a. auf der offiziellen Webseite wie auch über Game Jolt erhältlich ist. Der Download ist knapp 350 MB groß.

Letztes aktuelles Video: Pre-Alpha-Spielszenen

Quelle: Dranya Studio

Kommentare

Trimipramin schrieb am
Danke für die News. Das Artwork gefällt mir, wenngleich es mitunter etwas simpel wirkt. Zum Game-/Gunplay kann ich noch nichts sagen, da mir 6 Minuten warten auf die nächste Runde wegen einem nervenden Element zu lange waren: Das Geklacker der Schuhe von den Damen. Bei aller Liebe zuum Detail, aber das ist schlicht nervig. Al Bundy würde verrückt werden, zu Recht. ^^
schrieb am