GTFO: Rundown #005: Neue Feinde, mehr Natur und Chemie-Cocktails

 
von ,

GTFO - Rundown #005: Neue Feinde, mehr Natur und Chemie-Cocktails

GTFO (Shooter) von 10 Chambers Collective
GTFO (Shooter) von 10 Chambers Collective - Bildquelle: 10 Chambers Collective
Für GTFO (ab 31,49€ bei kaufen) (Early Access auf Steam) erscheint heute der fünfte Rundown namens Rebirth. Das bisher umfangreichste Update für den Hardcore-Koop-Shooter bringt neue Feinde, etwas mehr Natur in den düsteren Arealen und Chemie-Cocktails, die direkt ins Hirn gehen. Das Change-Log findet ihr hier.

"Neben neuen Gegnern, Waffen und Aufgaben bietet Rebirth auch eine vollständig neue Umgebung, die ganz anders aussieht als das, was man von GTFO gewohnt ist. Die normalerweise dunkle und kalte Umgebung wird nun durch natürliche Elemente ergänzt - in einer völlig neuen Umgebung namens Floodways. Doch natürlich geht es in Rebirth nicht nur um die Optik: das Update enthält auch bedeutende Änderungen am Gameplay und der Wiederspielbarkeit. Die Einführung von Boostern gibt Spielern einen Grund, sich in den Komplex zu begeben - unabhängig davon, ob sie die Expedition erfolgreich abschließen werden oder nicht. Auch wenn die Spieler sterben, werden die gesammelten Artefakte nun zur Bewertung an den Aufseher geliefert. In früheren Rundowns wurden weitere Gameplay-Mechaniken hinzugefügt, wie z.B. der gestaffelte Schwierigkeitsgrad, der den Spielern die Möglichkeit gibt, verschiedene Routen durch die Expeditionen zu wählen, die von 'Bedrohungsstufe hoch' bis 'Bedrohungsstufe Overload' reichen", schreiben die Entwickler.

"Dieser Rundown ändert eine Menge an GTFO, sowohl für neue als auch für bestehende Spieler", so Ulf Andersson, Creative Director. "Wir fügen eine Neuerung hinzu, die wir Booster nennen. Während die Spieler den Komplex erkunden, können sie wertvolle Artefakte finden, die vom Wärter - dieser mysteriösen Entität, die einen gefangen hält - gesucht werden. Wenn Spieler diese finden, werden sie mit der schrecklichen Erfahrung belohnt, eine besondere Flüssigkeit ins Gehirn injiziert zu bekommen, sogenannte Booster. Diese Booster verleihen verbesserte Fähigkeiten, wie z.B. verbesserten Schaden durch Sturmgewehre oder erhöhte Geschwindigkeit beim Hacken."

"Nach und nach ergänzen wir GTFO immer weiter, um aus dem Early Access herauszukommen. Der gestaffelte Schwierigkeitsgrad und jetzt auch die Booster machen GTFO zu der Hardcore-Herausforderung, die es immer sein soll, aber zugleich fair für Neueinsteiger, die in unsere fantastische Community an Gefangenen eintauchen wollen. Mit Rebirth erweitern wir außerdem die Hintergrundgeschichte. Wer bist Du und wie bist Du in dem Komplex gelandet? Einige dieser Fragen können die Spieler in diesem neuen Rundown ergründen, wenn sie die entsprechenden Hinweise finden", so Simon Viklund, Narrative Director.

Letztes aktuelles Video: Rundown Rebirth Gameplay Trailer

Quelle: 10 Chambers

Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare zu diesem Thema!
schrieb am