Monster Hunter: World: PC: Nächstes Update und "Kulve Taroth" im Anmarsch; Herbsternte-Fest gestartet

 
Monster Hunter: World
Entwickler:
Publisher: Capcom
Release:
09.08.2018
26.01.2018
26.01.2018
26.01.2018
26.01.2018
Erhältlich: Digital
Test: Monster Hunter: World
89
Test: Monster Hunter: World
88
Keine Wertung vorhanden
Test: Monster Hunter: World
88
Keine Wertung vorhanden
Jetzt kaufen
ab 26,99€

Leserwertung: 89% [3]

Wie findest Du das Spiel? 

Spielinfo Bilder Videos

Monster Hunter: World
Ab 26.99€
Jetzt kaufen

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Monster Hunter: World - PC: Nächstes Update und "Kulve Taroth" im Anmarsch; Herbsternte-Fest gestartet

Monster Hunter: World (Action-Adventure) von Capcom
Monster Hunter: World (Action-Adventure) von Capcom - Bildquelle: Capcom
Mit dem nächsten PC-Update für Monster Hunter: World (ab 26,99€ bei kaufen) möchte Capcom "bestimmte Funktionen und Optimierungen einbauen", die sich viele Fans gewünscht haben. So soll die Textur-Streaming-Funktionalität verbessert (Problem: niedrig aufgelöste Texturen während der Charaktererstellung und der Zwischensequenzen) und die Tastatursteuerung (neue Tasten für bestimmte Aktionen) optimiert werden. Der Drachenälteste "Kulve Taroth" wird die PC-Version wohl Anfang November unsicher machen.

Vor einigen Tagen ist der "zweite Inhaltspatch" für die PC-Version veröffentlicht worden. Das Update umfasst das Herbsternte-Fest, einen Charakterbearbeitungsgutschein, Bugfixes und die Grafikoption, die Bewegungsunschärfe, wenn sich die Kamera oder die Modelle im Spiel bewegen, an- oder ausschalten.

Wichtige neue Inhalte (Change-Log):
  • Das Herbsternte-Fest beginnt auf Steam am 5. Oktober (Freitag) um 00:00 Uhr (UTC) und endet am 18. Oktober (Donnerstag) um 23:59 Uhr (UTC).
  • Anlässlich des Fests gibt es neue exklusive Event-Quests: die 1-Stern˜…-Quest "Morgenstund und so..." und die 5-Sterne˜…-Quest "Traum eines jeden Jägers" sowie die 2-Sterne˜…-Herausforderung "Vespoiden-Befall", die zuvor nur während des Frühlingsblüten-Fests auf Konsolen verfügbar gewesen ist.

Am 5. Oktober (Freitag) um 00:00 Uhr (UTC) wird ein kostenloser Charakterbearbeitungsgutschein verteilt.
  • Diesen Gutschein kannst du im Steam-Shop kostenlos herunterladen, um das Geschlecht und das Aussehen deines Charakters zu ändern.
  • Der kostenlose Charakterbearbeitungsgutschein kann nur einmal erhalten werden.
  • Der kostenlose Charakterbearbeitungsgutschein kann nur einmal für einen Charakter eingesetzt werden.
  • Falls du mehr als einen Charakter hast, wird der Gutschein verbraucht, sobald du ihn für einen Charakter verwendest.
  • Die Frisur, die Augenbrauenfarbe, die Gesichtsbehaarung, das Make-up und die Gesichtsbemalung sowie die Kleidung deines Charakters kannst du auch ohne Gutschein über die Objekttruhe in deinem Raum ändern.
  • Du kannst weder den Namen deines Charakters noch den Namen oder das Aussehen deines Palicos ändern.

  • Am 5. Oktober (Freitag) um 00:00 Uhr (UTC) werden das Kürbiskopf-Kleid der Wildexpertin, neue Gesten, Sticker-Sets und Frisuren im Steam-Shop zum Kauf bereitgestellt. Für mehr Informationen sieh bitte im Steam-Shop nach.

  • Wir haben den Erweiterten Grafikeinstellungen eine Bewegungsunschärfe-Option hinzugefügt. Hiermit kannst du die Unschärfe-Effekte an- oder ausschalten, wenn sich die Kamera oder die Modelle im Spiel bewegen.

Wichtige Erweiterungen und Änderungen:
  • Wenn du während einer abbrechbaren Zwischensequenz eine andere Taste als die Menü-Taste drückst, wird der Befehl "Menü-Taste: Überspringen" angezeigt.

Kampfsystem-Fehlerkorrekturen:
Großschwert
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den man nicht zum Blocken übergewechselt ist, wenn man den rechten Trigger gedrückt gehalten hat, wenn man während des zweiten Abschnitts eines Fallenden Stoßes gelandet ist (nachdem man von einem Aufwärtshieb nach einer Rutschaktion eine Combo hineingemacht hat).
  • Das Verhalten der Kamera während Standhaft I und II wurde nicht zurückgesetzt, wodurch es unvorhersehbar wurde. Das wurde korrigiert, um dem Verhalten der Kamera von Standhaft III zu entsprechen.

Langschwert
  • Es wurde ein Fehler behoben, bei dem Elanklinge ausgeführt wurde, nachdem ein Spieler mit Weitsicht-Hieb nicht getroffen hatte und dabei den rechten Trigger gedrückt hatte. Die Eingabe verblieb dabei im Speicher und nach einem Ausweichen zur Seite wurde der Move dann ausgeführt.
  • Ein Fehler wurde berichtigt, bei dem der Elanbalken nicht abnahm und Schaden nicht zunahm, wenn Gesprungene Elanklinge III mit rotem Elanbalken ein Ziel traf. Schaden wird ab jetzt erhöht und der Elanbalken wird korrekt verbraucht.

Lanze
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den ein Mittlerer Stoß ausgelöst wurde, wenn man Sprintblocken nach einem Konterstoß verwenden wollte.
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den Sprintblocken nach vorne ausgelöst wurde, unabhängig davon, in welche Richtung gedrückt wurde.
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den Sprintblocken nicht ausgelöst wurde, wenn der Spieler präventiv Sprintblocken auslösen wollte, und dabei in die gleiche Richtung gesehen hat, in die gedrückt wurde.

Hammer
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den ein Aufgeladener Aufwärtsschwung ausgelöst wurde, wenn ein Drehender Starker Aufwärtsschwung geladen und auszulösen versucht wurde, während man einen Abhang heruntergelaufen ist (bevor man zu schlittern beginnt).

Morph-Axt
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den der Richtungssteuerung-Typ 2 nicht korrekt funktioniert hat, wenn während eines Überkopfhiebs der Morph-Axt vorwärts gedrückt wurde.
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den die Trefferbox eines Wilden Schwingers mitten im Angriff verschwunden ist, wenn Y zu schnell gedrückt wurde, um Axt: Überkopfhieb auszuführen.
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den die Phiolenanzeige nicht aufgefüllt wurde, wenn ein Wetzstein benutzt wurde, während die Waffe gezogen war.

Energieklinge
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den sich die Axt weiter gedreht hat, wenn eine Superverstärkte Elemententladung zu einer Verstärkten Elemententladung ohne Phiolen abgebrochen wurde.
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den die verbindende Animation nicht abgespielt und stattdessen ein Angriff ausgeführt wurde, wenn die letzte Hälfte einer Erholungsaktion (Rückschläge, usw.) mit einer Verstärkten Elemententladung oder Superverstärkten Elemententladung abgebrochen wurde.

Insektenglefe
  • Ein Fehler im Zusammenhang mit Gesprungener Fortschreitender Hieb wurde berichtigt, bei dem nur der letzte Angriff die Vorteile von Luftherrschaft erhielt. Ab jetzt erhalten alle Angriffe der Aktion die Boni der Fähigkeit.

Bogen
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den der Drachentöter außerhalb des beabsichtigten Bereichs geschossen wurde, wenn das Fadenkreuz in dem Moment aus dem Bereich bewegt wurde, als der Drachentöter abgeschossen wurde, während der Spieler mit dem Bogen zielen wollte.

Spezialwerkzeuge
  • Es wurde ein Fehler behoben, bei dem die nutzbare Zeit von Mänteln während Animationen wie dem Spurenschnüffeln reduziert wurde. Dies wurde nun korrigiert und die nutzbare Zeit eines Mantels wird beim Stillstehen nicht reduziert, wie ursprünglich vorgesehen.

Fähigkeiten
  • Es wurde ein Fehler behoben, bei dem die effektive Zeit eines Kaltgetränks überschrieben wurde, wenn ein Spieler ein Kaltgetränk mit aktiver Wirkbereich-Fähigkeit benutzt hat. Dies wurde nun so korrigiert, dass die Zeit nur überschrieben wird, wenn dies zu einer Verlängerung des Effekts des Objekts führt.
  • Ein Fehler wurde korrigiert, bei dem der Effekt von Machtsamen etc. durch einen schwachen Effekt einer niedrigstufigen Wirkbereich-Fähigkeit überschrieben wurde, die ein Spieler von einem Palico erhalten hatte. Dies wurde korrigiert und der Effekt wird nun nur überschrieben, wenn der neue Effekt größer ist als der bereits geltende. (Spieler konnten diesen Fehler nur in Kombination mit dem Kaltgetränk-Fehler oben sehen.)

Objekte
  • Ein Fehler wurde korrigiert, bei dem die effektive Reichweite von Simplem Lebenspulver kleiner war als die von regulärem Lebenspulver. Sie wurde nun erhöht und entspricht der Reichweite von regulärem Lebenspulver.

Kamera
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den die Zielkamera ohne Zutun auf ein anderes Monster geschwenkt ist, wenn ein getötetes Monster während einer Multi-Monster-Erlege-Quest von der Karte verschwunden ist.

Letztes aktuelles Video: Autumn Harvest Fest

Quelle: Capcom, Steam

Kommentare

manu! schrieb am
Vielleicht wirds dann auch für mich zockbar
Sif schrieb am
Freu mich schon auf Kulve Taroth, brauch eine neue HBG oder HH Hammer wär auch noch ok.
schrieb am