Sword Legacy: Omen: Taktik-Rollenspiel in Broken Britannia (Arthus-Legende) erscheint im August

 
Sword Legacy: Omen
Entwickler: Fableware Narrative Design und Firecast Studio
Publisher: Team17
Release:
14.08.2017
Erhältlich: Digital
Test: Sword Legacy: Omen
68

Wie findest Du das Spiel? 

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Sword Legacy: Omen - Taktik-Rollenspiel in Broken Britannia (Arthus-Legende) erscheint im August

Sword Legacy: Omen (Taktik & Strategie) von Team17
Sword Legacy: Omen (Taktik & Strategie) von Team17 - Bildquelle: Team17
Team17, Firecast Studios und Fableware Narrative Design haben verkündet, dass ihr Taktik-Rollenspiel Sword Legacy: Omen am 13. August 2018 erscheint. Das Spiel ist im Candlepunk-Reich von Broken Britannia angesiedelt, einem einst florierendem Königreich voller Alchemie und technischem Fortschritt, das nun aufgrund von Intrigen und Verrat nur noch ein Bruchstück seiner selbst ist.

In der Rolle des rachsüchtigen Ritters Uther mitsamt seiner Bande an Gefährten müssen sich Spieler auf die Suche nach dem Schwert Excalibur begeben. In dieser "äußert blutigen" (laut Entwickler) Version der Arthus-Legende, erforscht man allerlei Umgebungen, führt die Geschichte fort und kämpft in rundenbasierten, taktischen Gefechten.

"Sword Legacy Omen will release on Steam for £14.99/$17.99/¤17.99/R$36.99. A Digital Deluxe Edition will also be available which includes a digital art book, wallpapers and the Sword Legacy: Omen OST. This will be available on Steam and priced at £19.49/$24.99/Euro24.99/R$46.99."

Quelle: Pressemitteilung

Kommentare

Dekkart schrieb am
Candlepunk? Was soll das nu wieder sein? Ehrlich mal, irgendwann ist es genug. Cyberpunk war Cyberspace und Punk, das war originell aber vor allem war es Punk. Den hab ich dann schon bei Steampunk vermisst, bei Frostpunk weiß ich auch schon nicht mehr was da Punk sein soll und jetzt Candlepunk? wtf.
schrieb am