Anno 1800: Game Update 8 bringt Item-Übersicht, Upgrades für Kontore & Warenhäuser und Bugfixes

 
von ,

Anno 1800: Game Update 8 bringt Item-Übersicht, Upgrades für Kontore & Warenhäuser und Bugfixes

Anno 1800 (Taktik & Strategie) von Ubisoft
Anno 1800 (Taktik & Strategie) von Ubisoft - Bildquelle: Ubisoft
In der nächsten Woche wird Ubisoft das "Game Update 8" zusammen mit der Erweiterung Reiche Ernte (DLC #2 aus Season 2) für Anno 1800 (ab 28,49€ bei kaufen) bereitstellen, und zwar am 2. Juni. Das ca. 2 GB große Update wird u.a. eine Item-Übersicht zum Statistik-Bildschirm hinzufügen. In der Item-Übersicht sieht man, welche Items wo gelagert oder eingesetzt sind. Außerdem gibt es Filter-Funktionen (Effekt, Gebäude, Regionen, Inseln etc.) sowie eine Textsuche. Noch nicht gesammelte Items können ebenfalls aufgelistet werden.


Außerdem wird man Kontore und Warenhäuser um eine zusätzliche Stufe verbessern können, wodurch die Lagerkapazität und die Anzahl der Laderampen erhöht wird. In der "Alten Welt" sind Upgrades auf maximal Stufe vier (zuvor drei) und in der "Neuen Welt" auf Stufe drei (vormals maximal zwei) möglich. Die optische Präsenz der Strommasten wird optional sein und kann in den Spieloptionen abgeschaltet werden.

Weitere Angaben (laut Hersteller)
  • "Gerüchte besagen, dasd ein lange verschollenes Schiff vor seiner Rückkehr steht - und dass es jetzt möglich ist die Ubisoft Club Herausforderung zur 'Great Eastern' abzuschließen ...
  • Wir haben ein paar Änderungen beim Erstellen der Handelsrouten vorgenommen, um den Prozess zu beschleunigen. Man muss die Auswahl einer neuen Ware jetzt nicht mehr 'Akzeptieren', und es werden standardmäßig immer direkt 50T verladen (diese Zahl kann natürlich weiterhin manuell verringert werden).
  • Es ist jetzt möglich die Skins (also die Texturen) von Schiffen und Zügen (im Ölhafen) mit einem neuen Button im Objektmenü zu verändern. Grundsätzlich besteht die Funktionalität für alle Schiffe, allerdings haben aktuell nur das Flaggschiff sowie der Zug Skins (aus dem Imperialen Paket). Käufer des „Reiche Ernte“ DLC können zudem neue Skins für den Schlachtkreuzer und COLLIER über die neuen Ubisoft Club Herausforderungen freischalten. Bitte beachtet, dass sich die Skin des Zuges erst nach dem nächsten Besuch im Ölhafen ändert. Moment- wollt ihr mir ernsthaft sagen, dass ihr nicht wusstet, dass Züge immer in Ölhäfen lackiert werden?
  • Wir haben Fehler behoben, die dazu führen konnten, dass der Soundtrack sich zu oft wiederholte. Viel Spaß mit mehr musikalischer Abwechslung während Eurer industriellen Abenteuer!"

Balance
"Änderungen an der Kartengenerierung und Seeds
  • Wir haben einige Änderungen an der Generierung neuer Karten vorgenommen, mit dem Ergebnis, dass jetzt jede Fruchtbarkeit mindestens einmal auf der Karte vorhanden sein sollte, und Kupfer und Zink ab sofort in einem verbesserten Verhältnis zueinander vorkommen. Der Nachteil dieser Änderungen ist, dass sich die Seed-Nummern ändern werden, also bereitet Euch schon einmal darauf vor die Jagd nach dem perfekten Seed von Neuem zu beginnen!

Änderungen bei der Berechnung vom Produktivitäts-Buff der Zeitung
  • Ab Game Update 8 wird der Produktivitäts-Buff der Zeitung die anderen Effekte nicht mehr multiplizieren, sondern hinzuaddiert. Diese Vereinheitlichung der Funktionsweise von Produktivitäts-Buffs wird zudem helfen Infotipps zu den Buffs einfacher verständlich zu machen. Um das Ganze zu verdeutlichen:

    Game Update 7.3:
    (100% + Elektrizitäts-Buff + Item-Buff + andere Buffs) * Zeitungs-Buff

    Von Game Update 8 an:
    100% + Elektrizitäts-Buff + Item-Buff + andere Buffs + Zeitungs-Buff

Balance-Anpassungen an Spezialisten
  • Marie-Antoine, Pattisier Royale: Ein veralteter Effekt wurde entfernt und mit einem +50% Produktivitäts-Buff ersetzt
  • Chronometrikerin Chiara: Ein veralteter Effekt wurde ersatzlos gestrichen (da sie wie andere epische Spezialisten bereits zwei andere Effekte hat)."

Allgemeine Verbesserungen
  • "Das Multikopier-Tool kann jetzt auch dazu benutzt werden Eisenbahnschienen zu kopieren.
  • Die Animationen im Menü für 'Zusätzliche Inhalte' wurden verbessert.
  • Das Verhalten der Items 'Mörser' und 'Torpedo' wurde verbessert und an andere Items angepasst.
  • Das Verhalten von Eskorte-Schiffen auf Handelsrouten wurde verbessert, um flüssiger zu wirken.
  • Eine Blaupause für den Palast zu platzieren spielt jetzt nicht mehr die Palastmusik; das erfolgt erst beim tatsächlichen Bau des Palastes.
  • Die Häufigkeit von Rückmeldungen, wenn eine Gruppe von Schiffen zusammen in einer Session ankommen wurde angepasst, um Spieler nicht zu spammen.
  • Die Grafik der Dampfschiffwerft wurde verbessert."

Die Liste mit den Bugfixes findet ihr hier.

Letztes aktuelles Video: Year 2 und Season 2 Pass

Quelle: Ubisoft

Kommentare

Flojoe schrieb am
Wat? sieht doch Geil aus. :Blauesauge:
greenelve schrieb am
Flojoe hat geschrieben: ?31.05.2020 16:53
Die optische Präsenz der Strommasten wird optional sein und kann in den Spieloptionen abgeschaltet werden.
Strom haben wollen, möglichst aus der Steckdose natürlich aber bloß nicht auf hässliche Strommasten gucken müssen. Das sind mir die Richtigen. :Häschen:
Nja, hat schon so seine Berechtigung. Sowas will auch niemand:
Bild
:Häschen:
Flojoe schrieb am
Die optische Präsenz der Strommasten wird optional sein und kann in den Spieloptionen abgeschaltet werden.
Strom haben wollen, möglichst aus der Steckdose natürlich aber bloß nicht auf hässliche Strommasten gucken müssen. Das sind mir die Richtigen. :Häschen:
schrieb am
Anno 1800
ab 28,49€ bei