Magic: The Gathering Arena: Offener Betatest der digitalen Version von Magic gestartet

 
Magic: The Gathering Arena
Release:
kein Termin
Erhältlich: Digital (Epic Games Store)
Test: Magic: The Gathering Arena
78

Wie findest Du das Spiel? 

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Magic: The Gathering Arena - Offener Betatest der digitalen Version von Magic gestartet

Magic: The Gathering Arena (Taktik & Strategie) von Wizard of the Coast
Magic: The Gathering Arena (Taktik & Strategie) von Wizard of the Coast - Bildquelle: Wizard of the Coast
Wizards of the Coast hat den offenen Betatest von Magic: The Gathering Arena auf PC in Nordamerika, Europa, Australien und Südamerika gestartet. Interessierte Spieler können den Client von der offiziellen Webseite runterladen.

"Magic: The Gathering Arena ist die Zukunft von Magic im Digitalbereich", so Jeffrey Steefel, Vice President Digital Development bei Wizards of the Coast. "Unsere leidenschaftlichen Magic Spieler haben während der geschlossenen Beta Phase wertvolles Feedback geliefert, wodurch wir das Spiel weiterentwickeln und verbessern konnten. Wir sind überwältigt, wieviel Unterstützung wir bislang erfahren haben und freuen uns nun darauf, Arena mit noch mehr Spielern online teilen zu können."

Magic: The Gathering Arena wurde vom hauseigenen Digital Games Studio von Wizards of the Coast entwickelt. Es überträgt die Spielmechaniken des beliebten Sammelkartenspiels auf den PC.

Screenshot - Magic: The Gathering Arena (PC)

Screenshot - Magic: The Gathering Arena (PC)

Screenshot - Magic: The Gathering Arena (PC)

Screenshot - Magic: The Gathering Arena (PC)


"In Magic: The Gathering Arena können die Spieler direkt ins Spiel einsteigen und eines der sorgfältig vorab zusammengestellten Decks wählen, die sie im Tutorial erhalten oder ihr eigenes Deck aus der umfassenden Bibliothek an aktuellen Magic-Karten zusammenstellen. Der Download des Spiels ist kostenlos, Spieler können sich Belohnungen wie In-Game Währung, Karten und Booster Packungen im Spiel verdienen. Durch das Abschließen von täglichen Quests können Spieler zudem fünf weitere vorgefertigte Decks erhalten", schreibt der Hersteller weiter.

Letztes aktuelles Video: Beta-Spielszenen-Trailer

Quelle: Wizards of the Coast

Kommentare

arillo schrieb am
Gutes Timing.
Bekomme alle paar Monate mal Lust, wieder MTG zu spielen. Wobei "wieder" hoch gegriffen ist. Abgesehen von eher unbefriedigenden Ausflügen zu Magic Duels und inoffiziellen Programmen, sowie ein paar erfolglosen Partien mit Anfängerdecks oder ein paar Runden mit einem früheren Mitbewohner, der seit mindestens 15 Jahren regelmäßig auf großen Events spielt und dem ich wohl ein willkommenes Opfer für seine Killerdecks war, hab ich kaum Erfahrung mit MTG.
Die Faszination aus sicherer Distanz ist aber seit dem Erstkontakt um Urzas Saga herum, irgendwann in den 90ern, immer gleich geblieben und sehe mir seit Jahren immer mal wieder auf YT Tolarian Community College an.
Für morgen hab ich mich bei meinem FLGS zum Guilds of Ravnica Prerelease Event mit Sealed Deck Turnier angemeldet und Magic Arena frischt gerade die Basics wieder auf. Mir fehlt aber immer die Haptik bei PC Versionen des Spiels, deshalb werd ich MTGA auch nicht langfristig spielen. Die Karten mit den immer großartigen Artworks selbst zu mischen und in der Hand zu halten, macht irgendwie einen großen Teil der Anziehungskraft von TCGs aus, die Softwareversionen völlig abgeht.
Aber abgesehen von häufigen Verbindungsabbrüchen find ich die Umsetzung ausgezeichnet.
schrieb am