My Time at Portia: Trailer zeigt das Sozialleben im Sandbox-Rollenspiel

 
von ,

My Time at Portia: Trailer zeigt das Sozialleben im Sandbox-Rollenspiel

My Time at Portia (Simulation) von Team 17/Pixmain
My Time at Portia (Simulation) von Team 17/Pixmain - Bildquelle: Team 17/Pixmain
Team17 und Pathea Games zeigen im folgenden Trailer zu My Time at Portia (ab 7,50€ bei kaufen) das virtuelle Sozialleben im Sandbox-Rollenspiel. Die Entwickler sprechen über die möglichen Beziehungen zu den Dorfbewohnern und wie man sie verbessern kann. Im Anschluss geht es um das Heiraten und welche Vorbereitungen zu treffen sind.

My Time at Portia befindet sich aktuell in der Early-Access-Phase auf PC und soll "demnächst" für PS4, Switch und Xbox One erscheinen. Eine Demo kann bei Steam runtergeladen werden. Anfang der Woche ist außerdem das "Autumn Festival Update" erschienen (zum Change-Log).

Letztes aktuelles Video: Social Life


Im Einstieg kann es vorkommen, dass man sich beim Sammeln und Verarbeiten von Bauplänen und Materialien überfordert fühlt. Hier wird man schließlich weniger an die Hand genommen als bei der Konkurrenz. Nach ein, zwei Stündchen entwickelt sich aber ein motivierender Rhythmus aus Materialbeschaffung und Ausflügen zu Händlern oder in die Mine, in der man mit Jetpack und Scanner bewaffnet nützliche Artefakte der alten Hochkultur findet, schrieb Jan in seiner Vorschau im April.
Quelle: Team17

Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare zu diesem Thema!
schrieb am
My Time at Portia
ab 11,08€ bei