GeForce Now: Weitere Spiele für den Cloud-Gaming-Dienst, darunter Control (mit RTX)

 
GeForce Now
Hardware
Entwickler: NVIDIA
Publisher: NVIDIA
Release:
04.02.2020
04.02.2020
04.02.2020
Test: GeForce Now
Test: GeForce Now
Test: GeForce Now

Wie findest Du das Spiel? 

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

GeForce Now: Weitere Spiele für den Cloud-Gaming-Dienst und "Game Ready on GeForce Now"

GeForce Now (Hardware) von NVIDIA
GeForce Now (Hardware) von NVIDIA - Bildquelle: NVIDIA
Nvidia meldet, dass weitere Spiele auf GeForce Now zur Verfügung stehen. Hierzu gehören Arma 2: Operation Arrowhead, Cities: Skylines - Sunset Harbor, Control (mit Raytracing-Effekten (RTX ON) für Founders-Mitglieder), Danganronpa: Trigger Happy Havoc, Dungeons 3, Headsnatchers, IL-2 Sturmovik: Battle of Stalingrad, Jagged Alliance 2 - Wildfire und The Guild 3 (Die Gilde 3 - Early Access). Die Erweiterung Control: The Foundation soll ebenfalls auf den Streaming-Dienst gebracht werden.

In Zukunft möchte Nvidia neue Spiele für GeForce Now immer am Donnerstag bekannt geben. Diese Titel sollen mit "Game Ready on GeForce Now" beworben werden. "Seit dieser Woche veröffentlicht Nvidia ein Großteil der Spiele auf GeForce Now am Donnerstag. Auf diese Weise wissen die Nutzer, wann sie nach neuen Veröffentlichungen in der Bibliothek suchen müssen. GeForce Now wird weiterhin neue Spiele so bald wie möglich veröffentlichen", schreibt Nvidia in der Ankündigung.

Erst kürzlich hatte Tim Sweeney, Gründer und CEO von Epic Games, GeForce Now als "Entwickler- und Publisher-freundlichsten Streaming-Dienst" bezeichnet (wir berichteten). Fortnite haben übrigens schon über eine Million Nutzer über GeForce Now gespielt.

Letztes aktuelles Video: Video-Test

Quelle: Nvidia

Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare zu diesem Thema!
schrieb am