GeForce Now: 21 weitere Spiele im März 2021

 
von ,

GeForce Now: 21 weitere Spiele im März 2021

GeForce Now (Hardware) von NVIDIA
GeForce Now (Hardware) von NVIDIA - Bildquelle: NVIDIA
Nvidia meldet, dass (mindestens) 21 weitere Spiele in diesem März auf GeForce Now spielbar sein werden. Sechs Spiele werden ab heute verfügbar sein.

Folgende Spiele werden im Laufe des Tages auf GeForce Now spielbar sein:
  • Disgaea PC (Steam)
  • Legends of Aria (Steam)
  • Loop Hero (Steam)
  • The Dungeon Of Naheulbeuk: The Amulet Of Chaos (Steam)
  • Wargame: Red Dragon (kostenlos im Epic Games Store; bis zum 11. März)
  • WRC 8 FIA World Rally Championship (Steam)

Folgende Spiele sollen im März auf GeForce Now spielbar sein:
  • Door Kickers (Steam)
  • Monopoly Plus (Steam)
  • Monster Energy Supercross - The Official Videogame 4 (Steam)
  • Narita Boy (Steam)
  • Overcooked!: All You Can Eat (Steam)
  • Pascal's Wager - Definitive Edition (Steam)
  • Spacebase Startopia (Steam und Epic Games Store)
  • System Shock: Enhanced Edition (Steam)
  • Endzone - A World Apart (Steam) 
  • Thief Gold (Steam)
  • Trackmania United Forever (Steam)
  • Uno (Steam)
  • Workers & Resources: Soviet Republic (Steam)
  • Worms Reloaded (Steam)
  • Wrench (Steam)

Nvidia: "GeForce NOW-Mitglieder können die neuen und viele weitere Spiele in ihren bevorzugten digitalen Stores kaufen und auf allen unterstützten Geräten spielen - PC, Mac, Chromebook, iPhone, iPad, Android oder Android TV. Mit NVIDIAs kontinuierlichem Engagement für wöchentlich neue Spiele gibt es immer eine neue Welt zu erforschen, ein Rätsel zu lösen oder ein Match zu gewinnen. (...) Der neue 'Backbone-One'-Controller ist nun ebenfalls Teil des GeForce-NOW-Recommend-Product-Programms. Es handelt sich hierbei um einen iPhone-Game-Controller, der sich nahtlos in das Safari iOS-Erlebnis von GeForce NOW einfügt"

Letztes aktuelles Video: VideoTest

Quelle: Nvidia

Kommentare

Ryo Hazuki schrieb am
Kann mir einer den Unterschied zwischen dem runden Nvidia Shield und dem eckigen Nvidia Shield nenen? Beides ist Pro das eckige ist etwas teurer als das runde aber bietet irgendwie die gleichen Funktionen, Atmos, 4K HDR etc..
Sildorian schrieb am
Ryan2k6 hat geschrieben: ?05.03.2021 10:39 Also ich möchte schon gerne immer eine Höllenmaschine! Auch für Stardew Valley. :D
Ja, jetzt wo dus sagst... ;) :mrgreen: 8)
Der Pinguin @ H4 schrieb am
Also ich möchte schon gerne immer eine Höllenmaschine! Auch für Stardew Valley. :D
Sildorian schrieb am
Einfachster Grund dafür wäre z.B. die Zuteilung der richtigen Hardware. Wenn jemand z.B. ne Runde Fortix zocken möchte, muss er dafür keine Höllenmaschiene blockieren ;)
Ich bin mir aber nicht mehr sicher, ob das Spiel noch gedownloaded werden musste... ist schon eine Weile her, dass ich das ausprobiert habe. In den Bildern, die DancingDan gepostet hat, gibt es den Punkt "Du kannst jetzt das Spiel installieren und starten." und ich meine mich erinnern zu können, dass da auch ein sehr schneller Download stattfindet.
Wenn allerdings Nvidia die Spieldaten intern bereitliegen hat, wäre das rechtlich tatsächlich interessant. Technisch ist das bei Steam auch möglich. Beispiel: Ich kann von meinem Rechner & Steam-Account z.B. ein installiertes Game auf den Rechner eines Kumpels kopieren. Wenn dieser sich dort in seinen Steam-Account einloggt, auf dem er das Spiel auch besitzt, wird es dort erst als "nicht installiert" angezeigt. Beim installieren bemerkt Steam aber, dass die Daten schon da sind, überprüft diese kurz und läd ggf. fehlende Dateien nach und hat es innerhalb von Sekunden spielbereit (sehr praktisch für Leute mit langsamen Internetleitungen).
Es könnte gut sein, dass Nvidia das intern automatisiert auch so macht und das wäre rechtlich eine offene Frage. Für die Publisher ensteht hier zwar trotzdem kein Schaden und ich kann mir vorstellen, dass Nvidia vor Gericht da auch Recht bekommen würde, aber ganz eindeutig wäre der Fall hier zumindest nicht mehr.
Der Pinguin @ H4 schrieb am
Hm, aber wenn man sich ins eigene Konto einloggt, wozu dann dieses vorher bereit machen in der GFN App?
Da muss nVidia das Spiel ja irgendwoher holen, wenn man noch nicht eingeloggt ist.
schrieb am