Battlefleet Gothic: Armada 2: Video: Überblick über die Weltraum-Schlachten, Teil 1

 
Battlefleet Gothic: Armada 2
Release:
24.01.2019
Erhältlich: Digital
Test: Battlefleet Gothic: Armada 2
72
Jetzt kaufen
ab 25,49€

Wie findest Du das Spiel? 

Spielinfo Bilder Videos

Battlefleet Gothic: Armada 2
Ab 25.49€
Jetzt kaufen

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Battlefleet Gothic: Armada 2 - Video: Erster Überblick über die Weltraum-Schlachten

Battlefleet Gothic: Armada 2 (Taktik & Strategie) von Focus Home Interactive
Battlefleet Gothic: Armada 2 (Taktik & Strategie) von Focus Home Interactive - Bildquelle: Focus Home Interactive
Tindalos Interactive und Focus Home Interactive präsentieren die Weltraum-Schlachten aus Battlefleet Gothic: Armada 2 (ab 25,49€ bei kaufen) im ersten "Battle-Overview-Trailer". Während die Entwickler am grundlegenden Spielgeschehen des Vorgängers und den zweidimensionalen "See-Schlachten mit schweren Kriegsschiffen" im Weltraum festhalten, sind diesmal alle 12 Fraktionen aus dem ursprünglichen Tabletop-Spiel und der Armada-Erweiterung dabei. Alle Fraktionen sollen über einzigartige Mechaniken, Spielstile und Raumschiffe fungieren - selbst die Fraktionen, die sich stark ähneln, wie die Handels- und Schutzflotten der Tau.

Das Ausmaß der Schlachten in Battlefleet Gothic: Armada 2 wird ungefähr zweimal so groß wie beim Vorgänger ausfallen - und auf den galaktischen Schlachtfeldern soll es allgemein mehr Objekte geben. Einzelne Subsysteme wie Waffen oder Triebwerke der Schiffe können wieder gezielt anvisiert werden. Auch Rammaktionen (Orks) und Entermannschaften dürfen nicht fehlen.

Die Weltraum-Schlachten mit Imperium (Imperiale Flotte), Space Marines, Adeptus Mechanicus, Necrons, Chaos, Eldarkorsaren, Eldar-Weltenschiffe, Dark Eldar, Handels- und Schutzflotten der Tau, Orks und den Tyraniden sollen am 24. Januar 2019 auf PC entbrennen.

Letztes aktuelles Video: Battle Overview Part 1

Quelle: Focus Home Interactive

Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare zu diesem Thema!
schrieb am