Kingdom Come: Deliverance - From the Ashes: Video: Einblick in die erste Erweiterung

 
Kingdom Come: Deliverance - From the Ashes
Entwickler:
Release:
07.2018
07.2018
07.2018
Jetzt kaufen
ab 5,09€
Spielinfo Bilder Videos

Kingdom Come: Deliverance - From the Ashes
Ab 5.09€
Jetzt kaufen

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Kingdom Come: Deliverance - From the Ashes: Video: Einblick in die erste Erweiterung

Kingdom Come: Deliverance - From the Ashes (Rollenspiel) von Warhorse Studios / Koch Media
Kingdom Come: Deliverance - From the Ashes (Rollenspiel) von Warhorse Studios / Koch Media - Bildquelle: Warhorse Studios / Koch Media
Die Warhorse Studios gewähren im folgenden Video (Laufzeit: 6:42 Min.) einen Einblick in Kingdom Come: Deliverance - From the Ashes (ab 5,09€ bei kaufen) , zunächst gehen aber Creative Director Daniel Vavra und Senior Designer Prokop Jirsa auf das jüngste Update mit dem Hardcore-Modus ein. Ab 2:50 Min. wird die erste Erweiterung thematisiert, die im Juli 2018 erscheinen soll.

Die erste Download-Erweiterung beschreiben die Entwickler so: "Du erhältst die Gelegenheit, ein zerstörtes Dorf wiederaufzubauen, und erlebst dabei hautnah die Neubesiedlung eines Landstrichs im Mittelalter. Als Vogt musst du entscheiden, welche Gebäude errichtet werden und wer in dem Dorf leben soll. Zudem gehört es zu deinen Aufgaben, Streitigkeiten zwischen den Dorfbewohnern zu schlichten. Jedes Gebäude ist einzigartig und kann somit auf seine eigene Weise verbessert werden. Auch das erforderliche Baumaterial und die benötigten Arbeiter hängen vom Gebäudetyp ab, daher stehen dir schwierige Entscheidungen bevor. Als Vogt hat man es nicht leicht, aber der Spaß wird nach getaner Arbeit dennoch nicht zu kurz kommen: Beschaffe dir eines der neuen Pferde und reite damit aus, versuche in der neuen Dorfschenke dein Glück beim Würfeln, miss dich mit unterschiedlich starken Gegnern auf dem hiesigen Kampfplatz oder lass den Tag gemütlich in deinem reichlich ausgestatteten Haus ausklingen."

Kingdom Come: Deliverance wird vier (kostenpflichtige) Erweiterungen und drei kostenlose Inhaltsupdates spendiert bekommen. Neben dem Hardcore-Modus sind ein Turnier-Modus und Modding-Support auf PC geplant. Die vier Story-Erweiterungen sind From the Ashes (Aus der Asche), The Amorous Adventures of Bold Sir Hans Capon (Die amourösen Abenteuer des kühnen Sir Hans Capon), Band of Bastards (Bastardbande) und A Woman's Lot (Das Los einer Frau; kostenlos für frühe Crowdfunding-Unterstützer).

Letztes aktuelles Video: From The Ashes DLC


Screenshot - Kingdom Come: Deliverance - From the Ashes (PC)

Screenshot - Kingdom Come: Deliverance - From the Ashes (PC)

Screenshot - Kingdom Come: Deliverance - From the Ashes (PC)

Screenshot - Kingdom Come: Deliverance - From the Ashes (PC)

Screenshot - Kingdom Come: Deliverance - From the Ashes (PC)

Screenshot - Kingdom Come: Deliverance - From the Ashes (PC)

Screenshot - Kingdom Come: Deliverance - From the Ashes (PC)

Quelle: Warhorse Studios

Kommentare

Simon667 schrieb am
Danke für die umfassende Antwort :)
Marobod schrieb am
Simon667 hat geschrieben: ?03.07.2018 08:00
Marobod hat geschrieben: ?02.07.2018 18:49 Ich bin jetzt schon Millionaer in dem Spiel und habe noch nichtmal Wicht gestellt...
Da würde mich mal interessieren, wie das klappt. Ich bin noch nicht sehr weit im Spiel und habe sicher keine Geldprobleme, aber Millionär?
Moeglichkeit 1
Nach ner Patchorgie habe ich irgendwann nochmal von vorn angefangen und schon in Skalitz meine diversen Faehigkeiten wie Schloesser knacken , Kampf etc gesteigert (man kann das gesamte Dorf ausraeumen und gleich noch alle niedermetzeln , wenn man seine Kampffertigekeiten noch steigern will)
Wichtig ist aber eigentlich nur das Schloesserknacken, Schleichen etc. Man bekommt von einem seiner Kumpel Dietriche wenn man die Naegel nicht direkt nach der Pruegelei bekommt (weil man die einfach verliert zB) dann kann man auch schon anfangen zu ueben.
Sonst im Hauptspiel dann einfach Schloesser knacken ueben , nachts in die Laeden einbrechen und alles ausraeumen, in Rattay kann man auch tagsueber beim Ruestungsschmied einbrechen, alles klauen was er hinten lagert, dann runter gehen zu ihm , alles abkaufen was er noch im Laden hat und direkt hinten wieder an die Kiste gehen undd as Gold was man eben bezahlt hat wieder raus nehmen .
Danach direkt zum Apotheker nebenan und alles diesem verscherbeln, beim Feilschen Trinkgeld geben und er mag einen mehr, . Ja der Apotheker sowie saemtliche Pferdehaendler kaufen dir jeden Mist ab
Je nachdem ob man mit oder ohne Mods spielt, kann man die gstohlenen Sachen natuerlich auch beim Mueller verkloppen oder in ne Kiste packen und warten bis sie nicht mehr als gestohlen markiert ist (selten daemliche Mechanik, warum weiß der Haendler in Uschitze, was ich aus Rattay geklaut habe ? Warum erinnert sich der Rattayer Schmied dann aber 10 Tage spaeter nicht mehr daran, daß der Rattayer Schild von ihm war? )
Moglichkeit 2,
einfach wie ich auch, durch die Landschaft reisen per Schnellreise, von Rattay nach Uschitze von...
Miep_Miep schrieb am
Das DLC hört sich wirklich interessant an :) Gibt aber noch keine Info, was es kosten soll? Denke, ich werde mir lieber alle DLCs zusammen holen, wenn alle mal erschienen sind. Schade, dass der Mod-Support nur für den PC kommt. Bethesda hat ja mit Fallout und Skyrim gezeigt, dass dies durchaus auch auf Konsolen möglich ist.
Simon667 schrieb am
Marobod hat geschrieben: ?02.07.2018 18:49 Ich bin jetzt schon Millionaer in dem Spiel und habe noch nichtmal Wicht gestellt...
Da würde mich mal interessieren, wie das klappt. Ich bin noch nicht sehr weit im Spiel und habe sicher keine Geldprobleme, aber Millionär?
Marobod schrieb am
Ich bin jetzt schon Millionaer in dem Spiel und habe noch nichtmal Wicht gestellt...
schrieb am