von Paul Radestock,

Baldur's Gate 3: Neuer Trailer enthüllt offiziellen Release-Termin und kündigt Titel für die PS5 an

Baldur's Gate 3 (Rollenspiel) von Larian Studios
Baldur's Gate 3 (Rollenspiel) von Larian Studios - Bildquelle: YouTube / PlayStation DACH
Die Larian Studios kündigen mit einem neuen Trailer an, dass das Rollenspiel Baldur's Gate 3 im August nicht nur für den PC, sondern auch die PS5 erscheint.

Dies gab man auf dem erst kürzlich abgehaltenen State of Play-Event nun bekannt. Außerdem wurden neben dem Veröffentlichungstermin und der neuen Plattform, auf der Baldur's Gate 3 gespielt werden kann, auch die Inhalte der verschiedenen Editionen des RPGs verraten.

Baldur's Gate 3: Frischer Trailer - Ab dem 31. August auf PC & PS5


Am 31. August diesen Jahres soll es endlich soweit sein und Baldur's Gate 3 sowohl für die PlayStation 5 als auch natürlich auf dem PC das Licht der Welt erblicken. Dann könnt ihr entweder alleine oder gemeinsam mit euren Freunden in die Story des Rollenspiels eintauchen, was sowohl Online mit bis zu vier Spielern oder an einem Bildschirm im Couch-Koop für bis zu zwei Spieler möglich sein soll.

Neben der Bestätigung der Plattformen und des Release-Termins zeigt der Trailer noch einmal, wohin es mit Baldur's Gate 3 gehen soll. So stellt man uns etwa Gegenspieler Ketheric Thorm näher vor, weitere sollen dann im Verlauf der kommenden Wochen folgen. Außerdem dürfen wir einen Blick auf einige Gameplay-Elemente hinsichtlich des Kampfes und des Settings des Spiels riskieren.



Dank verschiedener Auswahlmöglichkeiten, was die Klasse, Rasse und eure ganz persönliche Geschichte betrifft, soll das mit Spannung erwartete RPG für jeden Spieler ein ganz eigenes Abenteuer darstellen. Zuletzt wurde beispielsweise der Paladin als eine der spielbaren Klassen in Baldur's Gate 3 vorgestellt.

Die Editionen von Baldur's Gate 3 im Überblick


Zusätzlich zu dem Release-Termin enthüllen die Larian Studios noch, mit welchen Inhalten die verschiedenen Editionen von Baldur's Gate 3 im August für die PS5 aufwarten. Dabei ist sowohl von einer seit heute vorbestellbaren Collector's Edition, als auch von der Deluxe Edition die Rede, die wir euch im Folgenden noch einmal genauer vorstellen. Entscheidet ihr euch für den Kauf einer der beiden besonderen Ausgaben, erhaltet ihr in jedem Fall einen 72 Stunden früheren Zugang zum Spiel.

Collector's Edition


  • digitale Version der Baldur's Gate 3 Deluxe Edition 
  • Aufkleber-Set 
  • Kampf-Diorama "Gedankenschinder gegen Drow" (25 Zentimeter groß) 
  • Hardcover-Artbook mit 160 Seiten 
  • Stoffkarte von Faerun 
  • Charakterbögen für D&D-inspirierte Originalcharaktere 
  • Larvenschlüsselring aus Metall 
  • Magic: The Gathering-Boosterpack 
  • W20-Würfel aus Metall mit Gravierungen inklusive Ingame-Version 
  • Echtheitszertifikat

Käufer der Collector's Edition erhalten darüber hinaus alle Inhalte der Deluxe-Variante:

Deluxe Edition


  • Barden-Lieder-Paket 
  • exklusiver Ingame-Würfel-Look 
  • Abenteurertasche mit Items für den Start 
  • digitaler Download des Soundtracks, Artbooks und der D&D-Charakterbögen 
  • 72 Stunden früherer Zugang zum ersten Akt von Baldur's Gate 3

Außerdem wartet ein Paket aus digitalen Gegenständen, die an Divinity: Original Sin II angelehnt sind:

  • Maske des Gestaltwandlers, mit der ihr eure Rasse und das Aussehen jederzeit ändern könnt 
  • Umhang des Roten Prinzen 
  • Laute des Barden von Merryweather 
  • Nadel des geächteten Schurken 
  • Zweispitz der Meeresbestie 
  • Gemälde von Rivellon

Baldur's Gate 3 läuft auf dem PC bereits seit einiger Zeit in der Early Access-Phase. Diese verlässt der Titel, wenn er im August des Jahres dann gemeinsam mit der PS5-Version erscheint. Wer aber schon jetzt Lust hat, das Rollenspiel auszuprobieren, kann so bereits einige Monate früher einen Blick auf den Titel werfen. Zuletzt kündigte ein weiteres Video an, dass zwei Fan-Lieblinge mit Baldur's Gate 3 ihre Rückkehr feiern werden.

Letztes aktuelles Video: Natures Power The Druids

Quelle: YouTube / PlayStation DACH

Kommentare

LeKwas schrieb am
Releasetermin wurde geändert, jedoch nicht nach hinten, sondern nach vorne, zumindest auf dem PC. Statt dem 31. August ist es nun der 3. August. PS-Spieler müssen sich derweil noch ne zusätzliche Woche länger gedulden.
Bild
Wirkt auf mich, dass sie vor allem Starfield aus dem Wege zu gehen versuchen.
Mafuba schrieb am
Geil. News des Tages. Voll bock auf den Titel!
StefPank schrieb am
War der einzige Titel der mir gestern beim State of Play zugesagt und neugierig gemacht hat.
Der Rest, vorellem die VR Spiele, waren unterirdisch und mit Suicide Squad werde ich gewiss nix anfangen können, das Kampfsystem sieht nicht besser als bei Miles Morales aus und dort ist es schon schlecht.
Nicht der beste Thread für meinen Rant, ich weiss.
FroZ3nObi schrieb am
Werden spiele nicht standardmäßig auf einen Dienstag oder Freitag released? Sehr ungewöhnlich das es hier ein Donnerstag ist.
Todesglubsch schrieb am
Collector's Editionen mit digitalen Spielen sind keine Collector's Edition.
Über den tieferen Sinn von Magic-Karten und Anime-Aufklebern, kann man sich zudem streiten.
schrieb am