Dimension Drifter: Von Doom und Diablo inspirierte Baller-Action in Aktion

 
Dimension Drifter
Release:
2019

Wie findest Du das Spiel? 

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Dimension Drifter: Von Doom und Diablo inspirierte Baller-Action in Aktion

Dimension Drifter (Shooter) von BlueEagle Productions
Dimension Drifter (Shooter) von BlueEagle Productions - Bildquelle: BlueEagle Productions
BlueEagle Productions zeigt anlässlich des jüngsten Early-Access-Updates von Dimension Drifter aktuelle Spielszenen aus seinem von Doom und Diablo inspirierten Third-Person-Shooter, der auf Steam gerade mit 25 Prozent Rabatt angeboten wird:

Letztes aktuelles Video: Early Access Trailer


Screenshot - Dimension Drifter (PC)

Screenshot - Dimension Drifter (PC)

Screenshot - Dimension Drifter (PC)

Screenshot - Dimension Drifter (PC)

Screenshot - Dimension Drifter (PC)

Screenshot - Dimension Drifter (PC)

Screenshot - Dimension Drifter (PC)

Screenshot - Dimension Drifter (PC)

Screenshot - Dimension Drifter (PC)

Screenshot - Dimension Drifter (PC)

Screenshot - Dimension Drifter (PC)

Screenshot - Dimension Drifter (PC)

Screenshot - Dimension Drifter (PC)

Screenshot - Dimension Drifter (PC)

Screenshot - Dimension Drifter (PC)

Screenshot - Dimension Drifter (PC)

Screenshot - Dimension Drifter (PC)

Screenshot - Dimension Drifter (PC)

Screenshot - Dimension Drifter (PC)

Screenshot - Dimension Drifter (PC)

Screenshot - Dimension Drifter (PC)

Quelle: BlueEagle Productions

Kommentare

MaxDetroit schrieb am
Uff ... das sieht fürchterlich aus.
DancingDan schrieb am
Sir Richfield hat geschrieben: ?
27.11.2018 11:18
PS: Wäre Borderlands hier nicht sinnvoller gewesen? Cellshading und Zahlen/Lebensbalken?
Borderlands ist zu alt. Kennt doch keiner mehr. :ugly:
Sir Richfield schrieb am
Cobar hat geschrieben: ?
27.11.2018 10:34
Ich sehe da aber kaum etwas, das mich an Doom oder ganz speziell an Diablo erinnern würde.
Doom, weil die Level im Grunde 2D sind, wie damals bei D°°M selig.
Und Diablo, weil Lebensbalken und Zahlen.
Reicht allerdings nur, um in der Überschrift interessant zu wirken, sobald man das erste Bild sieht, isses auch vorbei.
PS: Wäre Borderlands hier nicht sinnvoller gewesen? Cellshading und Zahlen/Lebensbalken?
Cobar schrieb am
Ich wusste gar nicht, dass der Doomguy jetzt als Doombitch unterwegs ist in hautenger Kleidung und möglichst tiefem Ausschnitt...
Naja, in 2018 ist sowas ja fast schon normal mit diesem ganzen Gender-Müll überall und der künstlichen Aufregung darüber.
Ich sehe da aber kaum etwas, das mich an Doom oder ganz speziell an Diablo erinnern würde. Okay, die Umgebung sieht ein klein wenig "doomig" aus und die Gegner sind irgendwelche 08/15-Dämonen, aber das alleine reicht leider noch nicht, um sich mit solchen Klassikern vergleichen zu können.
Die gesamte Grafik sieht so aus, als hätte man vor 15 Jahren gerne ein Spiel gemacht, es aber nicht hinbekommen und es dann bis heute im Schrank vergammeln lassen. Ach nein, Moment... An den Boobs wurde sicherlich noch gearbeitet ;)
LeKwas schrieb am
Uff ...
Bild
Ne, sorry, aber da wäre First Person die Perspektive der Wahl gewesen, denn das sieht einfach nur peinlich aus.
schrieb am