Epic Games Store: Carcassonne und Ticket to Ride kostenlos, danach folgen Kingdom Come: Deliverance und Aztez

 
Sonstiges
Entwickler: Epic Games
Publisher: Epic Games
Release:
kein Termin
Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Epic Games Store: Carcassonne und Ticket to Ride kostenlos, danach folgen Kingdom Come: Deliverance und Aztez

Epic Games Store (Sonstiges) von Epic Games
Epic Games Store (Sonstiges) von Epic Games - Bildquelle: Epic Games
Bis zum 13. Februar 2020 um 17 Uhr werden im Epic Games Store die beiden Spiele Carcassonne und Ticket to Ride (Zug um Zug) kostenlos angeboten. Eigentlich war auch Pandemic (Pandemie) geplant, aber dieser Titel ist kurzfristig entfernt worden. Die Store-Website der Free-Games-Aktion findet ihr hier.

Carcassonne: "Carcassonne ist ein klassisches Legespiel mit modernem Ansatz, das auf dem preisgekrönten Titel basiert, in dem Spieler Plättchen mit südfranzösischen Landschaftsmotiven ziehen und ablegen. Auf den Plättchen können eine Stadt, eine Straße, ein Kloster, eine Wiese oder eine Kombination davon abgebildet sein, und sie müssen neben Plättchen abgelegt werden, die bereits gespielt wurden, und zwar so, dass Städte mit Städten, Straßen mit Straßen usw. verbunden werden. Die Spieler können sich dann überlegen, ob sie einen ihrer Gefolgsleute, die sogenannten Meeples, auf eines der Gebiete setzen: Auf die Stadt als Ritter, auf die Straße als Räuber, auf ein Kloster als Mönch oder auf die Wiese als Bauer. Ist ein Gebiet vollständig, erzielt der Meeple Punkte für seinen Besitzer. Aufgrund der sich ständig verändernden Landschaft ist jedes Spiel ein neues Erlebnis."

Ticket to Ride: "Mach dich mit deinen Freunden oder deiner Familie auf, den Brettspielklassiker Ticket to Ride (wieder) zu entdecken. In diesem Eisenbahnabenteuer musst du am schnellsten Städte miteinander verbinden und deine Ziele erreichen."

In der nächsten Woche (vom 13. bis 20. Februar 2020) werden Kingdom Come: Deliverance und Aztez kostenlos angeboten. Epic Games will auch in diesem Jahr jede Woche kostenlose Spiele veröffentlichen, um den Epic Games Store zu bewerben.

Letztes aktuelles Video: The Game Awards 2019 - Trailer

Quelle: Epic Games Store

Kommentare

KillingArts schrieb am
SethSteiner hat geschrieben: ?
06.02.2020 20:22
War erst letztens im HumbeMonthly also so eine Ansage ist das Spiel nicht mehr.
Klar ist das ne Ansage. Selbst als monthly game ist es noch immer viel, viel wertvoller als der Müll, den andere Webseiten in der Regel verschenken. Das darf man ruhig mal zugeben, selbst als Epic-Gegner.
sphinx2k schrieb am
Seht es doch mal so. Ich gehe davon aus das Epic trotzdem dem Entwickler etwas Zahlt wenn ein Spiel kostenlos Angeboten wird. Keine Ahnung ob Pauschal oder Pro "Kauf".
Also unterstützt man indirekt die Entwickler wenn man sich die Spiele da noch mal für Lau hohlt.
Ich ziehe das bei allen Spielen dort durch, zum einen hab ich dann eine weitere Version und zum anderen hoffe ich einfach das so beim Entwickler noch ein paar Euro mehr landen.
sabienchen schrieb am
Immer wieder tolle Nachrichten!
Herschfeldt schrieb am
Finde jetzt auch Kingdome Come für Erdnüsse unschlagbar!!! Ist mal echt eine Ansage! Jetzt kann man fast die Angst vor dem EGS verlieren und schwach werden.
schrieb am