Epic Games Store: Close to the Sun und Sherlock Holmes: Crimes & Punishments derzeit kostenlos

 
Epic Games Store
Sonstiges
Entwickler: Epic Games
Publisher: Epic Games
Release:
kein Termin
Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Epic Games Store: Close to the Sun und Sherlock Holmes: Crimes & Punishments derzeit kostenlos

Epic Games Store (Sonstiges) von Epic Games
Epic Games Store (Sonstiges) von Epic Games - Bildquelle: Epic Games
Noch bis zum 16. April um 17 Uhr werden die beiden Spiele Close to the Sun (sonst 29,99 Euro) und Sherlock Holmes: Crimes & Punishments (sonst 29,99 Euro) kostenlos im Epic Games Store verteilt. Abrufen (und dauerhaft behalten) könnt ihr die Spiele direkt im Store oder auf der Website der Free-Games-Aktion. In der nächsten Woche (16. bis 23. April) sind Just Cause 4 und Wheels of Aurelia als kostenlose Spiele geplant.

Zum Test von Close to the Sun (2019): Kommt euch das bekannt vor? Mitten auf dem Ozean erschafft ein Visionär eine Art Eiland, auf dem wissenschaftlicher Fortschritt über sich hinauswachsen soll. Betritt man die von kraftvollen Maschinen angetriebene Umgebung, staunt man schließlich vor großen Statuen und hohen Flaggen über prachtvoll verzierte, in gedämmtes Kunstlicht getauchte Räume. Doch schon bald stolpert man über Leichen und vernimmt ein unheilvolles Knurren – bis sich eine helfende Stimme per Funk meldet ...



Zum Test von Sherlock Holmes: Crimes & Punishments (2014): Nachdem die BBC-Serie Sherlock den englischen Krimi in die heutige Zeit versetzt hat, kommt auch der klassische Holmes zurück. Frogwares schickt den eigenwilligen Meisterdetektiv in sechs geheimnisvolle Fälle in London und der englischen Pampa – inklusive neuer Ermittlungsmethoden sowie alternativer Handlungsverläufe. Überzeugt das etwas steife Original nach wie vor?



Letztes aktuelles Video: Frühlings-Update 2020

Quelle: Epic Games Store

Kommentare

casanoffi schrieb am
Akabei hat geschrieben: ?
09.04.2020 21:56
...wofür genau bezahlst du denn dann Shadow, wenn du nur die Rechenleistung eines Laptops von 2015 brauchst?
Och, gibt genug Spiele weit unterhalb der AAA-Preisklasse, die trotzdem ordentlich Pferdestärken benötigen.
Die Zeiten, in denen nur die Großen im Geschäft wissen, wie man Hardware frisst, sind eh schon vorbei :D
Abgesehen davon geht es mir bei Shadow sekundär um die Leistung, primär um den Komfort ;)
Selbst wenn mir für meine Bedürfnisse ein Lowend-PC reichen würde, dann würde ich trotzdem lieber die 13 Euro im Monat für Shadow ausgeben, weil der Service einfach geil ist.
Klar, die 13 Euro gelten erst seit kurzem mit der Umstellung auf die neuen Hardware-Optionen.
Die letzen 2 Jahre habe ich 25 Euro gezahlt - aber auch das fand ich nicht zu teuer.
Wenn ich bei den 25 Euro geblieben wäre, dann stünde mir jetzt deutlich mehr Leistung zur Verfügung - die ich aktuell tatsächlich nicht brauche. Daher freue ich mich über die Reduzierung auf 13 Euro.
D_Sunshine schrieb am
Auf JustCause4 hatte ich bereits gewartet. War einfach ein Kandidat für PsPlus und dergleichen.
Subtra schrieb am
Poolparty93 hat geschrieben: ?
09.04.2020 21:51
Die Spiele diese Woche treffen genau meinen Geschmack. Und Just Cause 4 nächste Woche wird ebenfalls garantiert irgendwann ausprobiert.
Ich wünschte, der Tag hätte 100 Stunden (und dass meine Tochter die zusätzlichen 76h durchschläft :lol: ). Dann hätte ich eventuell endlich genug Zeit, um all die Spiele zu zocken, die mich reizen.
Pile of Shame lässt sich selten selbst mit alle Freizeit dieser Welt abspielen, vll schmeiß noch den Time Turner aus Harry Potter dazu :P
Akabei schrieb am
casanoffi hat geschrieben: ?
09.04.2020 21:29
...
Wobei ich dazu sagen muss, dass ich für AAA wenig bis nix übrig habe und die Spiele, für die ich mich interessiere, kosten ganz selten mal mehr als 30 Euro am PC ^^
Ehrlich?
Nicht, dass ich das nicht nachvollziehen könnte, es geht mir da in Sachen Triple-A ähnlich, aber wofür genau bezahlst du denn dann Shadow, wenn du nur die Rechenleistung eines Laptops von 2015 brauchst?
Krieg das nicht in den falschen Hals, es soll kein Angriff auf dich sein. Mich würde aber schon interessieren, warum man so einen Dienst nutzt, ohne ihn "wirklich" zu nutzen.
Poolparty93 schrieb am
Die Spiele diese Woche treffen genau meinen Geschmack. Und Just Cause 4 nächste Woche wird ebenfalls garantiert irgendwann ausprobiert.
Ich wünschte, der Tag hätte 100 Stunden (und dass meine Tochter die zusätzlichen 76h durchschläft :lol: ). Dann hätte ich eventuell endlich genug Zeit, um all die Spiele zu zocken, die mich reizen.
schrieb am