Epic Games Store: Gleich 2 Gratis-Spiele nächste Woche – darunter Shadow of the Tomb Raider

 
von Paul Radestock,

Epic Games Store: Gleich 2 Gratis-Spiele nächste Woche – darunter Shadow of the Tomb Raider

Epic Games Store (Sonstiges) von Epic Games
Epic Games Store (Sonstiges) von Epic Games - Bildquelle: YouTube / PlayStation
Die Gratis-Spiel-Offensive, mit der der Epic Games Store uns wöchentlich versorgt, reißt nicht ab. In der kommenden Woche stehen gleich 2 kostenlose Titel bereit.

Bei einem von ihnen handelt es sich um den Action-Adventure-Blockbuster Shadow of the Tomb Raider, den wir sogar in seiner Definitive Edition abstauben können. Doch auch das zweite kostenlose Spiel, welches der Epic Games Store ab dem 1. September für uns bereit hält, kann sich sehen lassen.

Epic Games Store: Nächste Woche gleich zwei aufregende Abenteuer abstauben


Mit der Definitive Edition von Shadow of the Tomb Raider kommen wir nicht nur in den Genuss des Hauptspiels, sondern auch aller sieben DLCs, die es für den Titel bislang gibt. Zu den zusätzlichen Inhalten zählen zudem alle Herausforderungsgräber, Waffen, Fähigkeiten und Outfits. Euch erwartet ein aufregendes, nicht an Action geizendes Abenteuer, in dem die ikonische Heldin Lara Croft die Welt vor einer Maya-Apokalypse retten muss, indem sie ihrer Bestimmung zum legendären Tomb Raider folgt. Bis zum 8. September haben wir Zeit, uns das Gratis-Spiel im Epic Games Store zu sichern, ehe es wieder zu seinem ursprünglichen Preis angeboten wird.

Zu dem Highlight der kommenden Woche gesellt sich mit Submerged: Hidden Depths noch ein weiteres Adventure-Game. Wir erforschen die geheimnisvollen Ruinen einer versunkenen Stadt, ohne dabei mit Kämpfen konfrontiert zu werden. Dabei begleiten wir Miku und Taku, die in einem melancholischen Setting die wunderschöne Welt von Submerged: Hidden Depths mit dem Boot oder zu Fuß erkunden.

Darüber hinaus gibt es mit dem Armazillo-Bundle für Knockout City noch einen weiteren Gratis-Inhalt im Epic Games Store, den ihr euch sichern könnt. Dieses enthält nicht nur ein Outfit, sondern auch passende Handschuhe, eine Siegerpose sowie ein Crew-Logo. Welche acht Titel es mit Amazon Prime Gaming im September gratis gibt, wollen wir euch natürlich ebenfalls nicht vorenthalten. Mit Assassin's Creed Origins und Mittelerde: Mordors Schatten sind aber mindestens zwei Titel dabei, denen wir nur schwer widerstehen können.

Letztes aktuelles Video: PC Gaming Show Update

Quelle: Epic Games

Kommentare

Kajetan schrieb am
X5ander hat geschrieben: ?26.08.2022 13:02 Generell werden sie aber wohl nicht reich, mit ihrem Launcher. Dafür fehlt da einfach noch viel zu viel bis zu einem Level von Steam. Deswegen werden da wohl die meisten auch kein Geld ausgeben. 8)
Epic wird alles andere als reich mit dem EGS. Das ist derzeit noch ein herbes Verlustgeschäft.
Was aber ok ist, denn genau das wollte man in der Geschäftsführung. Irgendein Projekt, welches viel Geld kostet, um dann die Verluste steuerlich abschreiben zu können, um die weiterhin irren Profite aus Fortnite nur zu einem kleinen Teil versteuern zu müssen. Der EGS ist ein voller Erfolg für Epic :)
Die langsame Entwicklung des Frontends ist Teil dieses Planes. Man macht gerade so viel, dass der EGS nicht allzu offensichtlich als dreiste Steuerabschreibemöglichkeit erkenntlich ist, aber nicht ZUVIEL, weil man den Shop ja nicht in der Gewinnzone haben will, solange Fortnite noch so erfolgreich ist.
Hiri schrieb am
die-wc-ente hat geschrieben: ?26.08.2022 12:13 ob epic-fail die kohle ausgeht ? :twisted:
oder die sehen ein das man damit keine kunden gewinnt die auch mal geld da lassen.
Geld vermutlich nicht. Die Chinesen buttern weiter rein. Auf Dauer gewinnt man damit auch keine Kunden. Soweit ich weiß, fährt der Store nur rote Zahlen. Konkurrenz zu Steam sehe ich auch in keinster weiße.
X5ander schrieb am
die-wc-ente hat geschrieben: ?26.08.2022 12:13 stimmt.
das ist soweit ich weiß auch nicht das erste gratis spiel das wiederholt drin ist.
und in letzter zeit gab es eher bescheidenere spiele.
ob epic-fail die kohle ausgeht ? :twisted:
oder die sehen ein das man damit keine kunden gewinnt die auch mal geld da lassen.
vielleicht ist das so eine erste kleine Sparmaßnahme, ja. :lol: generell hast du natürlich recht, gab schon einige Spiele immer mal wieder, meistens dann aber mit einem anderen neuen (sowie jetzt).
Kleiner Überraschungshit die letzte Zeit ist für mich das Unrailed, dass macht echt Spaß, hab das jetzt schon einige Stunden gespielt, wirklich eine nette Idee mit Freunden im Koop. Das ist eben auch der Vorteil bei Epic, dass es dann direkt jeder hat.
Generell werden sie aber wohl nicht reich, mit ihrem Launcher. Dafür fehlt da einfach noch viel zu viel bis zu einem Level von Steam. Deswegen werden da wohl die meisten auch kein Geld ausgeben. 8)
die-wc-ente schrieb am
stimmt.
das ist soweit ich weiß auch nicht das erste gratis spiel das wiederholt drin ist.
und in letzter zeit gab es eher bescheidenere spiele.
ob epic-fail die kohle ausgeht ? :twisted:
oder die sehen ein das man damit keine kunden gewinnt die auch mal geld da lassen.
X5ander schrieb am
Fairerweise müsste man noch sagen, dass es Shadow of the tomb Raider schon kurz nach Weihnachten gab. Damals gab es sogar alle 3 Teile for free.
schrieb am