Oninaki: Demo für PS4, Switch und PC

 
von ,

Oninaki: Demo für PS4, Switch und PC

Oninaki (Rollenspiel) von Square Enix
Oninaki (Rollenspiel) von Square Enix - Bildquelle: Square Enix
Square Enix wird im Laufe des Tages eine spielbare Demo zu Oninaki (ab 39,99€ bei kaufen) für PlayStation 4 (exklusiv für PlayStation-Plus-Abonnenten), Switch und PC via Steam (ab 18 Uhr) veröffentlichen. Die Vollversion des Action-Rollenspiels von Tokyo RPG Factory (I Am Setsuna, Lost Sphear) erscheint am 22. August 2019.

Die Demo bietet einen Einblick in den Story-Modus. Der Auftakt der Geschichte darf angespielt werden. Der Demo-Fortschritt kann später in das vollständige Spiel übertragen werden. Außerdem wird der Kampf-Modus geboten. In diesem können Kämpfe mit einem aufgelevelten Helden, der mit speziellen Waffen und Fertigkeiten ausgerüstet und von vier Daemonen besessen ist, ausprobiert werden.

In Oninaki  übernehmen die Spieler die Rolle von Kagachi, einem jungen Wächter, der verlorene Seelen ins Jenseits geleitet. Er kämpft, indem er die Seelen von Daemonen "manifestiert". Kagachi kann sich mit Daemonen (besonderen "Verlorenen Seelen", die nicht wiedergeboren werden konnten) verbinden und deren Kräfte nutzen. Diese Seelen unterstützen ihn im Kampf und jede Daemonenart repräsentiert dabei eine andere Waffengattung. Die Spieler können die Fertigkeiten ihrer Daemonen anpassen und in Echtzeit zwischen ihnen hin und her wechseln, um Gegner mit bestimmten Angriffen und Verstärkungen zu bekämpfen.

Letztes aktuelles Video: Demo Trailer

Quelle: Square Enix

Kommentare

Todesglubsch schrieb am
Bei Setsuna und Sphear fand ich die Demos ja grausig, bzw. die kompletten Spiele fand ich so trist.
Bei Oninaki hab ich die Demo auch nicht lange durchgehalten: Japanische Sprachausgabe (würg) und ein stocksteifes Kampfsystem, das sich als Actionkampf ausgeben will. Kann sein, dass es im Spielverlauf besser wird - doch das müssen andere rausfinden.
schrieb am
Oninaki
ab 39,99€ bei