Iratus: Lord of the Dead: Taktik-Rollenspiel im Stil von Darkest Dungeon verlässt den Early Access

 
Iratus: Lord of the Dead
Entwickler: Unfrozen
Release:
23.04.2020
Early Access:
24.07.2019
Erhältlich: Digital (GOG, Steam)
Test: Iratus: Lord of the Dead
78
Jetzt kaufen
ab 25,49€

Wie findest Du das Spiel? 

Spielinfo Bilder Videos

Iratus: Lord of the Dead
Ab 25.49€
Jetzt kaufen

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Iratus: Lord of the Dead - Taktik-Rollenspiel im Stil von Darkest Dungeon verlässt den Early Access

Iratus: Lord of the Dead (Taktik & Strategie) von Daedalic Entertainment
Iratus: Lord of the Dead (Taktik & Strategie) von Daedalic Entertainment - Bildquelle: Daedalic Entertainment
Am 23. April 2020 wird das taktische Roguelike-Rollenspiel Iratus: Lord of the Dead den Early Access hinter sich lassen und offiziell für PC erscheinen, wie Publisher Daedalic Entertainment und der russische Entwickler Unfrozen bekannt geben. Die aktuell für 24,99 Euro auf Steam, GOG und im Humble Store erhältliche Early-Access-Fassung des schwarzhumorigen Dungeon-Crawlers im Dark-Fantasy-Stil von Darkest Dungeon hatte seinerzeit den stärksten Steam-Verkaufsstart in der Firmengeschichte des Publishers markiert (wir berichteten). Zudem sind die bisherigen Nutrzerreviews auf Valves Download-Portal "sehr positiv" (derzeit sind 86 Prozent von 2.081 Reviews positiv). Auf GOG liegt der aktuelle Wertungsschnitt bei 4,3 von fünf Sternen.

Der Publisher schreibt: "Wer anspruchsvolle taktische RPGs mag und auch noch einen schwarzen Sinn für Humor mitbringt, der ist bei Iratus bestens aufgehoben. Der Nekromant Iratus steht von den Toten wieder auf und bastelt sich aus den Überresten seiner Gegner eine untote Armee aus Monstern zusammen. Sowohl seine modrigen Untergebenen als auch Iratus selbst verfügen über hunderte von Fähigkeiten, die der Spieler ausbauen und richtig kombinieren muss, um sich aus der Gruft nach oben zu kämpfen und es den Guten heimzuzahlen.

Neben den drei umfangreichen Dungeon-Levels, die bereits seit Beginn des Early Access spielbar sind, kommen mit Release der Vollversion zwei weitere Levels hinzu, die neue Gegner, Items, Quests etc. mit sich bringen. Selbstverständlich enthält die Vollversion alle inhalts- und Quality of Life-Updates, die seit dem letzten Jahr dazugekommen sind."


Letztes aktuelles Video: Teaser-Trailer

Quelle: Daedalic Entertainment / Steam

Kommentare

Sanctus2611 schrieb am
Meinen Meinung nach zu früh. Das Spiel braucht noch feinschliff. Ich bin mal gespannt was der finale patch noch ändert
Todesglubsch schrieb am
Konsolenversion sollte noch kommen, oder?
schrieb am