Creative Assembly: Überblick über alle Projekte: Neuer Saga-Ableger in Arbeit; neues Spiel vom "Fantasy Team" - 4Players.de

 
Unternehmen
Entwickler:
Spielinfo

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Creative Assembly - Überblick über alle Projekte: Neuer Saga-Ableger in Arbeit; neues Spiel vom "Fantasy Team"

Creative Assembly (Unternehmen) von Creative Assembly
Creative Assembly (Unternehmen) von Creative Assembly - Bildquelle: Creative Assembly
Creative Assembly (Total War, Alien Isolation), das nach eigenen Angaben größte Studio in Großbritannien, hat einen Überblick über die aktuellen Projekte ihrer unterschiedlichen Entwicklerteams gegeben. Abgesehen davon, dass das Fantasy-Team an einem (bisher nicht angekündigten) Spiel arbeitet, wurde verraten, dass auch ein neuer Titel aus der Saga-Ableger-Reihe in Produktion ist. Der erste Saga-Ableger war Total War Saga: Thrones of Britannia.

Das Saga-Team in Sofia (Bulgarien) arbeitet zwar an allen möglichen Projekten von Creative Assembly, aber ihr größtes Projekt ist der nächste Saga-Titel. Das Projekt soll im kommenden Jahr vorgestellt werden. Die Saga-Ableger sollen das typische Total-War-Spielgeschehen (rundenbasierte Kampagnen-Strategie und Echtzeit-Kämpfe mit großen Truppenverbänden) bieten, aber mit einem stärkeren Fokus auf einen kleinen, explizit ausgewählten Teil der Geschichte.

Das historische Team werkelt weiter an Total War: Three Kingdoms, das am 23. Mai 2019 erscheinen soll. Neben dem üblichen Debugging und dem Feintuning wird u. a. der "Autoresolver" noch verbessert. "Wir haben das System, das die Kampfvorhersage im Pre-Battle-Panel berechnet und anzeigt, komplett neu gestaltet, um völlig deterministisch zu sein. Das bedeutet, dass, wenn du dich entscheidest, eine Schlacht zu delegieren und du einen pyrrhischen Sieg [ein teuer erkaufter Erfolg] vorausgesagt bekommst, genau das ist, was du bekommst", heißt es. Derweil hat das "Three Kingdoms - New Content Team" die Entwicklung der Erweiterung "Yellow Turban Rebellion" abgeschlossen und hilft dem Hauptteam bzw. arbeitet am nächsten DLC.

Das "Fantasy New Content Team - Warhammer 2" arbeitet an einem neuen "Lord Pack DLC", der die nächste Erweiterung aus der Total-War-Reihe sein wird. Zusammen mit dem DLC wird ein Update für die "alte Welt" und ein neues Features für eine Rasse aus Total War: Warhammer erscheinen.

Ansonsten ist das "Fantasy Team" gerade in der Pre-Production-Phase eines noch nicht angekündigten Titels. Erste Motion-Capture-Aufnahmen wurden bereits vollendet. Total War: Warhammer 3 ist natürlich die naheliegende Vermutung, da die Warhammer-Spiele als Trilogie angelegt wurden.

Das "Access-Team" wird ihr neues Projekt in diesem Jahr enthüllen. Es soll in einem "gänzlich neuen Genre" angesiedelt sein. Zugleich wurden Verbesserungen für den Total War Launcher angekündigt. Last but not least ist ein FPS (First-Person-Shooter) abseits der Total-War-Reihe (neue Marke) in Arbeit.

Quelle: Creative Assembly

Kommentare

Koroshiya schrieb am
Ivalonaeva hat geschrieben: ?
03.03.2019 21:57
Triff mich und andere freche Mädchen hier: Lass uns zusammen Spaß haben! [ Spamlink entfernt ]
Gibt´s da Lootboxen? Falls ja, bin ich raus.
schrieb am