Killsquad: Early-Access-Start des kooperativen Sci-Action-Rollenspiels steht fest - 4Players.de

 
Action-Rollenspiel
Entwickler:
Publisher: Novarama
Release:
Q1 2020
Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Killsquad: Early-Access-Start des kooperativen Sci-Action-Rollenspiels steht fest

Killsquad (Rollenspiel) von Novarama
Killsquad (Rollenspiel) von Novarama - Bildquelle: Novarama
Killsquad wird am 16. Juli 2019 in den Early Access auf Steam starten. Die Entwickler (Novarama) schätzen, dass es ungefähr sechs Monate im Early Access sein wird, je nach Feedback.

Das Action-Rollenspiel, das wie eine Sci-Fi-Mischung aus Diablo und Helldivers wirkt, soll zum Early-Access-Start zwölf Verträge auf drei Planeten, vier Helden, 40 Waffen und ungefähr 30 Feinde umfassen. Balance, Missionen, Texte und Kinematik/Inszenierung sollen im Verlauf optimiert werden. Es heißt, dass die Entwickler - je nach Feeedback - "mehr von allem" planen würden (Helden, Missionstypen, Koop-Fahrzeuge etc.).

Zum Spiel heißt es: "Killsquad ist ein kooperatives Top-Down-Action-RPG, das in der futuristischen Welt von Kopfgeldjägern spielt, die als 'Killsquads' bekannt sind. Diese Teams von Kopfgeldjägern nehmen Verträge an und machen die Drecksarbeit für große Unternehmen, um große Boni abzustauben und intergalaktischen Ruhm. Killsquad bringt ein tiefgreifendes Loot- und Klassensystem mit und die prozedural generierten Level und Missionen sorgen dafür, dass keine Spielsession, egal ob allein oder mit anderen, gleich ist. Das Sci-Fi-Setting von Killsquad verbindet einen Space-Western-Style mit dem Top-Down-Look&Feel von traditionellen RPGs."

Letztes aktuelles Video: E3-Demo Entwickler-Vorstellung

Quelle: Novarama

Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare zu diesem Thema!
schrieb am