Zombie Army 4: Dead War: Dritte Season mit dreiteiliger Kampagne gestartet

 
von ,

Zombie Army 4: Dead War - Dritte Season mit dreiteiliger Kampagne gestartet

Zombie Army 4: Dead War (Shooter) von Rebellion
Zombie Army 4: Dead War (Shooter) von Rebellion - Bildquelle: Rebellion
Die dritte Season ist in Zombie Army 4: Dead War (ab 19,98€ bei kaufen) gestartet worden. Sie besteht aus fünf DLC-Paketen, in denen eine dreiteilige Kampagne für 1 bis 4 Spieler, neue Waffen, Skins und Co. enthalten sind. Die erste Episode der Kampagne mit dem Titel "Terminal Error" steht bereits zur Verfügung - oder kann auch einzeln für 6,99 Euro gekauft werden. Der Season Pass ist für 34,99 Euro erhältlich. Entwickler Rebellion meint jedenfalls, dass es die bisher längste Kampagne wäre. Außerdem ist ein Update für das Hauptspiel veröffentlicht worden, das die neue Hordenkarte "Erstarrt vor Angst" und den Albtraummodus "gegen superheftige Zombiehorden" für ein bis zwei Spieler umfasst.

Rebellion: "Ihr habt einen untoten Zeppelin ausgeschaltet, aber in der bisher weitläufigsten Kampagnenmission von Zombie Army 4 ist der Kampf nie zu Ende! Kämpft euch durch ein riesiges offenes Gebiet und findet das Ziel einer furchterregenden Transmission - eine geheimnisvolle Basis an der italienischen Küste! Kann euer Team die finsteren Machenschaften stoppen, oder wird die Küste ein weiteres Opfer fordern? Terminal Error ist die erste Mission von Return to Hell, einer spannenden dreiteiligen Kampagne von Zombie Army 4: Dead War! Erkundet in dieser Mission für 1-4 Spieler eine furchterregende Location mit neuen Feinden, Sammlerstücken und mehr! Den Schrecken der Lüfte mögt ihr besiegt haben - aber die Toten sterben nicht!"

Patch-Notes:
  • "Unterstützung von bezahlten Inhalten für Season 3 hinzugefügt:
    • Terminal Error (Kampagne)
    • Undercover Marie Outfit Pack (Charakter-Skin & 2 Kopfbedeckungen)
    • Zombie Headgear Pack (4 Kopfbedeckungen)
    • M1934 Pistol Bundle (1 Waffe, 2 x Schmuck & 2 Waffenskins)
    • Elemental Weapon Skins (Waffenskins für ursprüngliche Waffen)
    • Zombie Charm Pack (4 x Schmuck)
  • Kostenlose Hordenkarte - Erstarrt vor Angst
  • Kostenloser Spielmodus - Albtraummodus (nur für 1-2 Spieler und nur für erfahrene Zombiejäger!)
  • 3 Neue Errungenschaften
  • Neues Feature – Stimmenauswahl für alle spielbaren Charaktere. Bei der Auswahl eures Charakters könnt ihr jetzt eine beliebige Stimme wählen, unabhängig vom Geschlecht.
  • Verbesserung der Lebensqualität - angepasstes Balancing für Tod voraus, Fleischkühler, Zombie-Zoo, Faulige Küste, Alle Wege führen in die Hölle & Höllenbasis.
  • Allgemeine Fehlerbehebungen und Verbesserungen."



Quelle: Rebellion

Kommentare

Gamer81 schrieb am
Da kauft man sich die levels einzeln und kommt viel viel billiger davon ist ok find ich! Der season pass ist daher für mich uninteressant, denn ich lege kein Wert auf Klamotten oder Waffen ?
Todesglubsch schrieb am
nawarI hat geschrieben: ?05.05.2021 10:48 Das Hauptspiel hab ich zwar übers PS+ bekommen, aber mit Season Pass 1 für 35?, Season Pass 2 für 35? und Season Pass 3 für 35? erscheint mir das eher wie eine Einstiiegs-Probier-Droge.
Gibt es denn echt Leute, die das mit ihren Freunden so rauf und runter spielen, dass sie immernoch heiß auf neuen Inhalt sind, dass sich dieses Verkaufssystem lohnt?
Das frag ich mich immer wenn irgendein Spiel auf der Store-Page mal eben zigtausend DLCs mit anpreist.
Für mich ist das bei fremden Spielen eher abschreckend, als motivierend.
Selbst dann, wenn man die DLCs garnicht braucht, weil es es sich nur um Kosmetikkram oder einzelne Levels handelt, die man auch günstig(er) als Bundle bekommt.
History Eraser schrieb am
nawarI hat geschrieben: ?05.05.2021 10:48 Das Hauptspiel hab ich zwar übers PS+ bekommen, aber mit Season Pass 1 für 35?, Season Pass 2 für 35? und Season Pass 3 für 35? erscheint mir das eher wie eine Einstiiegs-Probier-Droge.
Gibt es denn echt Leute, die das mit ihren Freunden so rauf und runter spielen, dass sie immernoch heiß auf neuen Inhalt sind, dass sich dieses Verkaufssystem lohnt?
Hab mir damals mit nem Freund die Trilogie für nen 10er geholt und platiniert. Bei dem neuen Teil haben wir dann für 30 Euro zugeschlagen. Den dann aber nur einmal durch, bischen Horde und das wars. Einen komplett DLC / ein 20 Euro Upgrade würde ich mir überlegen. Es ist das beste Spiel aller Zeiten, aber 35 Euro für ein paar Zusatzinhalte sind dann doch bissi too much. :lol:
nawarI schrieb am
Das Hauptspiel hab ich zwar übers PS+ bekommen, aber mit Season Pass 1 für 35?, Season Pass 2 für 35? und Season Pass 3 für 35? erscheint mir das eher wie eine Einstiiegs-Probier-Droge.
Gibt es denn echt Leute, die das mit ihren Freunden so rauf und runter spielen, dass sie immernoch heiß auf neuen Inhalt sind, dass sich dieses Verkaufssystem lohnt?
Jazzdude schrieb am
Flojoe hat geschrieben: ?04.05.2021 22:03 Wenn man dem Spiel doch nur KI Kameraden spendiert hätte....
Allerdings. Eine Gears-KI oder meinetwegen sogar die L4D-KI würde da völlig reichen. Trotz allem spaßiger Titel.
schrieb am
Zombie Army 4: Dead War
ab 19,98€ bei