Microsoft Flight Simulator: Performance-Schub mit Sim-Update 5 auf PC

 
von ,

Microsoft Flight Simulator: Performance-Schub mit Sim-Update 5 auf PC

Microsoft Flight Simulator (Simulation) von Microsoft
Microsoft Flight Simulator (Simulation) von Microsoft - Bildquelle: Microsoft
Zusammen mit der Veröffentlichung auf Xbox Series X/S ist das Sim-Update 5 für den Microsoft Flight Simulator (ab 66,81€ bei kaufen) auf dem PC veröffentlicht worden. Das Update umfasst nicht nur Erkundungsflüge, mehr Flugassistenten und viele Anpassungen, sondern auch erhebliche Performance-Verbesserungen. Dieser Leistungsschub hat nichts mit DirectX 12 (die Schnittstelle wird erst später unterstützt) oder Upscaling-Verfahren wie Nvidia DLSS zu tun, sondern die Entwickler bei Asobo haben einen Großteil der Simulation und der grundlegenden Engine neu programmiert. Diese Optimierungen sollten die CPU-Auslastung reduzieren und die Bildwiederholrate erhöhen. Wir haben die Performance-Steigerung in drei Szenarien mit gleichen Vorbedingungen (Startposition, Wetter, Tageszeit, Flugzeug, Perspektive etc.) überprüft. So sank die CPU-Auslastung um bis ca. 20 Prozent im Vergleich zur MSF-Version mit dem Sim-Update 4.

Einstellungen: 4K-Auflösung; Grafik-Preset: Ultra; Messung via FrameView
System: AMD Ryzen 9 5900X, 64 GB RAM, Nvidia GeForce RTX 3080 Ti, NVMe-SSD 1 TB Gen 4

Testflug #1: Anflug auf Toronto und Flug durch Downtown
  • Vor Sim-Update 5: 42,41 fps (95%: 33,67 fps)
  • Nach Sim-Update 5: 57,74 fps (95%: 50,72 fps) 
  • Performance-Steigerung: +36% (+51%)

Testflug #2: Überflug Innsbruck und die Alpen
  • Vor Sim-Update 5: 34,19 fps (95%: 24,40 fps)
  • Nach Sim-Update 5: 51,44 fps (95%: 45,56 fps) 
  • Performance-Steigerung: +50% (+86%)

Testflug #3: Überflug Gibraltar und die Umgebung (Dämmerung)
  • Vor Sim-Update 5: 47,46 fps (95%: 38,87 fps)
  • Nach Sim-Update 5: 63,30 fps (95%: 55,67 fps) 
  • Performance-Steigerung: +33,4% (+43%)

Auffällige Grafik-Unterschiede nach dem Sim-Update 5 sind nicht festgestellt worden. Einige Spieler hatten nach dem Update sowohl über Grafik-Probleme (eine Ursache: Server-Probleme beim Streaming der Welt-Daten) als auch über Abstürze geklagt. Gegen die Abstürze ist gestern ein Hotfix-Patch 1.18.14.0 veröffentlicht worden (zum Change-Log). Kleinere Grafik-Schwächen, z.B. abrupte Detailwechsel bei Gebäuden oder spontan aufpoppende Objekte etc., bestehen noch weiterhin.

Letztes aktuelles Video: Now Available on Xbox Series X|S and Xbox Game Pass

Quelle: Microsoft

Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare zu diesem Thema!
schrieb am
Microsoft Flight Simulator
ab 66,81€ bei