Age of Empires 2: Definitive Edition: Erscheint Mitte November via Microsoft Store, Xbox Game Pass und Steam - 4Players.de

 
Strategie
Publisher: Microsoft
Release:
14.11.2019
Alias: Age of Empires II: Definitive Edition
Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Age of Empires 2: Definitive Edition - Erscheint Mitte November via Microsoft Store, Xbox Game Pass und Steam

Age of Empires 2: Definitive Edition (Strategie) von Microsoft
Age of Empires 2: Definitive Edition (Strategie) von Microsoft - Bildquelle: Microsoft
Die Age of Empires 2: Definitive Edition wird am 14. November 2019 im Microsoft Store und auf Steam erscheinen sowie Cross-Play zwischen Windows 10 und Steam unterstützen, wie Microsoft bekannt gibt. Vorbestellungen sind bereits zum Preis von 19,99 Euro möglich. Zudem wird der Strategiespiel-Klassiker wie sein Vorgänger, der ebenfalls eine Crossplay-Funktion spendiert bekam, im Xbox Game Pass für PC (Beta) sowie im Xbox Game Pass Ultimate enthalten sein. Über das Insider-Programm kann man sich zudem für die Beta-Version des Spiels anmelden.

Um die Crossplay-Funktion in der Age of Empires: Definitive Edition nutzen zu können, müssen bisherige Besitzer einen neuen Spiel-Client aus dem Microsoft Store herunterladen. Der Download stehe Nutzern, die die Definitive Edition bereits in ihrer Bibliothek haben, kostenlos zur Verfügung. Spielstände und Achievements sollen erhalten bleiben. Es sei sogar so, dass alle Erfolge, die man bereits erlangt habe, im neuen Client automatisch freigeschaltet und zum Gamerscore hinzugezählt werden.

Screenshot - Age of Empires 2: Definitive Edition (PC)

Screenshot - Age of Empires 2: Definitive Edition (PC)

Screenshot - Age of Empires 2: Definitive Edition (PC)

Screenshot - Age of Empires 2: Definitive Edition (PC)

Screenshot - Age of Empires 2: Definitive Edition (PC)

Screenshot - Age of Empires 2: Definitive Edition (PC)

Screenshot - Age of Empires 2: Definitive Edition (PC)

Spielbeschreibung des Herstellers: "Age of Empires II: Definitive Edition lässt zum 20. Geburtstag das beliebteste Strategiespiel aller Zeiten neu aufleben - entdecken Sie eine neue Grafikpracht in 4K Ultra HD, einen neuen und komplett überarbeiteten Soundtrack sowie brandneue Inhalte: 'Die letzten Khane' mit drei neuen Kampagnen und vier neuen Kulturen.

Zusammen mit den Originalkampagnen sowie den erfolgreichen Erweiterungen erkunden Sie in über 200 Spielstunden über 1000 Jahre unserer Geschichte. Fordern Sie online andere Spieler mit 35 verschiedenen Kulturen heraus und erobern Sie die Welt in allen Zeitaltern.

Bestimmen Sie in dieser remastered Version eines der beliebtesten Strategiespiele aller Zeit Ihren Weg zu wahrer Größe."


Letztes aktuelles Video: E3 2019 Trailer

Quelle: Microsoft

Kommentare

ziegenbock schrieb am
Flojoe hat geschrieben: ?
30.08.2019 21:50
Heute einen 25% Gutschein bei Steam bekommen als Besitzer der AOE 2 HD Edition. Hat das noch wer bekommen?
Ja, ich.
Flojoe schrieb am
Heute einen 25% Gutschein bei Steam bekommen als Besitzer der AOE 2 HD Edition. Hat das noch wer bekommen?
Halueth schrieb am
Was hast du denn gegen meine Aussage bezüglich der Geschwindigkeitseinstellung von Mäusen? Bedenke hierbei: es gab auch mal Mäuse, da konnte man noch keine DPI einstellen, nannten sich Kugelmäuse. Kennen jüngere Spieler nicht mehr. Aber ob ich nun die DPI einstelle, oder die Mausgeschwindigkeit/ Beschleunigung - was auch immer - ist doch nur Wortklauberei...
bondKI schrieb am
Danke danke, ich roxxor dann mal weiter.
Ich wage mal zu behaupten, dass ich um einiges mehr in der Materie bin als du.
Sieht man alleine schon an deiner Aussage zu den DPI.
Halueth schrieb am
bondKI hat geschrieben: ?
26.08.2019 15:09
Halueth hat geschrieben: ?
26.08.2019 13:36
bondKI hat geschrieben: ?
26.08.2019 12:30
Schwachsinn. Wenn du einigermaßen Erfahrung hast, kannst du in nicht mal 1 Sekunde sofort erkennen wann ein Controller benutzt wird.
Wenn wir von einem FPS mit Killcam reden, dann ja, das könnte man recht einfach erkennen...aber sonst? Eher weniger...Wüsste auch nicht, was das für einen Unterschied macht, ob jemand schlecht mit Gamepad, oder schlecht mit M+T spielt ^^
Das siehst du auch ohne Killcam, reicht schon zu sehen wie die Leute zielen wenn man straft.
Davon ab, der Unterschied ist: Spielt jemand am PC mit nem Gamepad im MP wo normalerweise mit Maus gespielt wird, zieht derjenige sein Team bewusst runter. Spielt dieser jemand aber mit Maus ist das was anderes.
Ich halte dagegen, dass man es eben nicht sieht. Hast du die Leute nach dem Match, oder während dessen mal gefragt, mit was die gezockt haben? Ich hab schon Leute mit Maus spielen sehen, die hatten die Mausbeschleunigung so weit herunter gesetzt, dass man 3 mal über das komplette Mauspad ziehen musste, um eine 180° Drehung zu machen. Dagegen zieh ich einmal 1-2cm nach rechts und hab den selben Effekt erzielt. Aber manche können es einfach nicht anders. Ich hab schon Kumpels mit nem kleinen Steuerknüppel auf der Tastatur spielen sehen. Keine Ahnung wo man sowas kaufen kann. Und es gibt immernoch Spieler, welche die Pfeiltasten, statt WASD benutzen. Scheiße ich hatte nen Kumpel der hat Team Fortress 2 gerockt mit einer Trackball-Maus und einem aus Lego selbst gebautem Fußpedal für die Vorwärtsbewegung, da er ohne Tastatur spielte...brauchte ja beide Hände an der Maus...und er hat fast jedes Match gewonnen...
Aber bleib du mal in deiner Traumwelt, dass jeder, der schlecht spielt nen Gamepad in der Hand hält. Bzw. jeder der ein Gamepad hält, schlecht spielen muss.
schrieb am