Per Aspera: Mars-Kolonisierung (Hard-Sci-Fi) im Trailer

 
Per Aspera
Entwickler:
Publisher: Raw Fury
Release:
Q4 2020
Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Per Aspera: Mars-Kolonisierung (Hard-Sci-Fi) im Trailer

Per Aspera (Taktik & Strategie) von Raw Fury
Per Aspera (Taktik & Strategie) von Raw Fury - Bildquelle: Raw Fury
In Per Aspera von Tlön Industries und Raw Fury versucht man den Mars in einen bewohnbaren Planeten zu verwandeln. Das Spiel wird als Planetensimulation beschrieben, die Hard-Science-Fiction und Basisbau miteinander kombiniert. Im Gegensatz zu anderen Spielen wird man große Komplexe auf dem gesamten Planeten errichten können. Der gesamte Mars (auf Basis von geografischen Daten der NASA) soll der Spielplatz sein. Einen kurzen Einblick in das Spiel ermöglicht der folgende Trailer. Per Aspera soll im vierten Quartal 2020 (Oktober bis Dezember) erscheinen.

Letztes aktuelles Video: gamescom 2020 Trailer


"Erkunde eine Karte basierend auf geografischen Daten der NASA, baue verfügbare Ressourcen an der Oberfläche ab und nutze realitätsnahe Technologie basierend auf wissenschaftlichen Prinzipien, um eine erfolgreich operierende interplanetare Basis zu errichten. (...) In Per Aspera schlüpfst du in die Rolle eines künstlichen Bewusstseins namens AMI, dessen oberstes Ziel alles andere als leicht ist: den Mars in ein üppiges, grünes Paradies zu verwandeln und auf die Kolonisierung durch den Menschen vorzubereiten. Aber du bist nicht der Erste, der diesen Versuch unternimmt, und während du dich den zahlreichen Herausforderungen stellst, erfährst du Schritt für Schritt immer mehr über das Schicksal deiner Vorgänger", schreiben die Entwickler auf Steam.
Quelle: Raw Fury

Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare zu diesem Thema!
schrieb am