Crossroads Inn: Tavernen-Simulator im Fantasyszenario ab Herbst für PC - 4Players.de

 
Alltagssimulation
Entwickler:
Publisher: Klabater
Release:
kein Termin
kein Termin
Q3 2019
Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Crossroads Inn: Tavernen-Simulator im Fantasyszenario ab Herbst für PC

Crossroads Inn (Simulation) von Klabater
Crossroads Inn (Simulation) von Klabater - Bildquelle: Klabater
Noch in diesem Herbst soll die Aufbau-Simulation Crossroads Inn erscheinen. In dem von Kraken Unleashed entwickelten Spiel managt ihr eine Taverne in einem mittelalterlichen Fantasyszenario. Die Polen werden neben einer Kampagne samt Story, die klassische Rollenspiel-Elemente wie Quests, Entscheidungen, Nichtspieler-Chraktere und Fraktionen beinhalten soll, auch einen Sandbox-Modus anbieten, den sie kürzlich über eine knappe Stunde vorgestellt haben. Dort startet man mit dem Bau der Taverne, stattet diese aus, stellt Personal ein, kauft Waren und kümmert sich um die Bedürfnisse der Gäste, indem man neue Angebote und Rezepte entwickelt.



Die Musik von Crossroads Inn stammt übrigens von Marcin Przybyaowicz, der auch für The Witcher 3 komponierte. Es soll zum Start auf dem PC auch einen Editor für eigene Kampagnen geben. Hier einige Screenshots:

Screenshot - Crossroads Inn (PC)

Screenshot - Crossroads Inn (PC)

Screenshot - Crossroads Inn (PC)

Screenshot - Crossroads Inn (PC)

Screenshot - Crossroads Inn (PC)

Screenshot - Crossroads Inn (PC)

Screenshot - Crossroads Inn (PC)

Screenshot - Crossroads Inn (PC)

Screenshot - Crossroads Inn (PC)

Screenshot - Crossroads Inn (PC)


Kommentare

Sephiroth1982 schrieb am
Ich hoffe es hat in bisschen Ähnlichkeit mit dem Handelssystem in Recettear. Ich finde solche Handelssimulationen klasse, wie z.B. NPC Helden ausstatten, sie in Dungeons schicken und mit den Materialien die die zurück bringen, neue Gegenstände in verschiedenen Qualitätsstufen herzustellen.
Gamer433 schrieb am
Jarvius hat geschrieben: ?
13.08.2019 11:37
[...]

Hey cool, danke Dir dafür! :)
Ich bin da halt verdammt skeptisch. So viele Publisher haben trotz Versprechen doch noch die Biege gemacht und sich für Epic exclusive entschieden.
Jarvius schrieb am
Laut Entwickler soll es definitiv auf Steam veröffentlicht werden.
The game will be available on PC, MAC, Xbox One, Steam, GOG and Humble.
Und im Steam-Forum:
Hi guys,
Someone already linked to one of the comments on Kickstarter. But I'd like to repeat. We're definitely NOT planning to become any kind of exclusive. Not leaving Steam for sure. It has been too good of a relationship for us.
Have a good day!
Szczepan
Gamer433 schrieb am
Gebt noch die Info dazu, dass es Epic-Scheiß-exklusiv ist und das Spiel ist für mich abgehakt.
Falls dem nicht so ist, halte ich das Spiel gerne im Auge, denn ich mag solche Spiele gern' (auch, wenn ich skeptisch bin, was Spieltiefe und Langzeitmotivation betrifft).
Eisenherz schrieb am
Endlich Elfenkotze aufwischen!
schrieb am