Humankind: Der Soundtrack von Arnaud Roy (FlybyNo)

 
Humankind
Entwickler:
Publisher: Sega
Release:
2021
Vorschau: Humankind
 
 

Wie findest Du das Spiel? 

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Humankind: Der Soundtrack von Arnaud Roy (FlybyNo)

Humankind (Taktik & Strategie) von Sega
Humankind (Taktik & Strategie) von Sega - Bildquelle: Sega
Der Soundtrack in Humankind wird bekanntlich von Arnaud Roy (FlybyNo) stammen, der schon für die Musik für Endless Space 2, Endless Legend und Endless Space verantwortlich war. Im folgenden Hinter-den-Kulissen-Video spricht der Komponist darüber, wie man die Musik für ein Spiel schreibt, das sich durch die Kombination von 60 unterschiedlichen Nationen auszeichnet. Insgesamt ist der Soundtrack über acht Stunden lang, davon über 90 Minuten mit Orchester- und Chor-Komposition.

Zehn Solisten und Experten für traditionelle Musik, aber auch für spezielle kulturelle Instrumente wie die chinesische Guzheng-Harfe, mesoamerikanische Flöten, die Saiten-Instrumente des Barock und eine Vielzahl mittelalterlicher Blasinstrumente etc. kamen zum Einsatz. Die Klänge einer Kithara, die von einem griechischen Harfenisten mit Hilfe detaillierter Abbildungen dieses Saiteninstruments auf antiken Tongefäßen originalgetreu nachgebaut wurde, sind ebenfalls in Humankind zu hören.

Letztes aktuelles Video: Feature Focus Composing The Music

Quelle: Sega und die Amplitude Studios

Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare zu diesem Thema!
schrieb am