Book of Travels: Online-basiertes Reise-Rollenspiel der Shelter-Macher angekündigt - 4Players.de

 
Online-Rollenspiel
Entwickler:
Release:
2020
Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Book of Travels: Online-basiertes Reise-Rollenspiel der Shelter-Macher angekündigt

Book of Travels (Rollenspiel) von Might and Delight
Book of Travels (Rollenspiel) von Might and Delight - Bildquelle: Might and Delight
Might and Delight (Shelter-Reihe) hat das online-basierte Reise-Rollenspiel Book of Travels angekündigt, das 2020 für PC (Steam) erscheinen soll. Am 17. Oktober 2019 soll zudem eine Kickstarter-Kampagne zur Finanzierung des von den Entwickern in Abgrenzung zu anderen Online-Rollenspielen (MMORPGs) als TMORPG (Tiny Multiplayer Online Role Playing Game) bezeichneten Titels lanciert werden.

In Book of Travels soll man frei von linearen Missionen oder Erzählsträngen durch eine Märchenwelt ohne Anfang und Ende reisen. Man soll sowohl mit anderen Spielern zusammenarbeiten oder allein ums Überleben kämpfen und so ganz eigene Geschichten schreiben können. Die Kommunikation mit anderen Spielern soll über Symbole erfolgen, die man sich erst durch entsprechende Entdeckungen und Erlebnisse aneignet. Außerdem werden über 20 verschiedenen Charakterformen, unzählige Zufallsereignisse sowie mehr als 300 erlernbare Fähigkeiten versprochen.

Letztes aktuelles Video: Ankuendigungs-Trailer


Screenshot - Book of Travels (PC)

Screenshot - Book of Travels (PC)

Screenshot - Book of Travels (PC)

Screenshot - Book of Travels (PC)

Screenshot - Book of Travels (PC)

Screenshot - Book of Travels (PC)

Screenshot - Book of Travels (PC)

Screenshot - Book of Travels (PC)

Screenshot - Book of Travels (PC)

Screenshot - Book of Travels (PC)

Screenshot - Book of Travels (PC)

Screenshot - Book of Travels (PC)

Screenshot - Book of Travels (PC)

Screenshot - Book of Travels (PC)

Screenshot - Book of Travels (PC)


Quelle: Might and Delight

Kommentare

Doc Angelo schrieb am
Klingt super interessant. Sieht nach einem Titel aus, wo der Fokus nicht auf zahlenbasierten Spielmechaniken liegt. Keine Quests für Geld oder sinnlose Zwischengegenstände, sondern Abenteuer um des Abenteuers willen. Kein Leveln als Selbstzweck. Ein wortwörtliches Rollenspiel - wo man eine Rolle spielt, und das auch tatsächlich im Fokus ist.
Sehr geil. Da freu ich mich massiv drauf.
schrieb am