A Total War Saga: Troy: Wird kostenlos im Epic Games Store angeboten; Ausblick auf Updates und DLCs

 
A Total War Saga: Troy
Entwickler:
Publisher: Sega
Release:
13.08.2020
Erhältlich: Digital (Epic Games Store), Einzelhandel
Test: A Total War Saga: Troy
72

Wie findest Du das Spiel? 

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

A Total War Saga: Troy wird kostenlos im Epic Games Store angeboten; Ausblick auf Updates und DLCs

A Total War Saga: Troy (Taktik & Strategie) von Sega
A Total War Saga: Troy (Taktik & Strategie) von Sega - Bildquelle: Sega
A Total War Saga: Troy wird im Epic Games Store kostenlos an interessierte Spieler verteilt. Die Promo-Aktion läuft bis zum 14. August 2020 um 15 Uhr. Die entsprechende Epic-Games-Store-Seite findet ihr hier. Hat man das Spiel in diesen 24 Stunden "angefordert" und in seine Epic-Spiele-Bibliothek aufgenommen, behält man es dauerhaft. Der normale Preis beträgt 49,99 Euro. Momentan kann man das Spiel aber nur anfordern und noch nicht installieren oder spielen. Aktuell ist der Shop noch nicht überlastet.

Das Strategiespiel soll in den nächsten Monaten mit Updates und DLC-Paketen versorgt werden. Im September werden die Amazonen auf der Bildfläche erscheinen und der Mod-Support hinzugefügt. Im Oktober folgen der obligatorische Blut-DLC und das kostenlose Artemis-DLC-Paket. Im November soll der Multiplayer-Modus als kostenloses Update startklar sein. Ajax und Diomedes sollen das Spiel im Dezember (kostenpflichtig) ergänzen. Hephaestus als Free-DLC wird ebenfalls im Dezember zur Verfügung stehen.


Obgleich die MacOS-Version erst kurz nach der Windows-Version veröffentlicht werden soll, können auch MacOS-Benutzer ihr kostenloses Exemplar am 13. August anfordern. Die Veröffentlichung auf anderen digitalen Gaming-Plattformen wie z.B. Steam ist für 2021 geplant. Die Epic-Zeitexklusivität beträgt ein Jahr.

Unseren Test von A Total War Saga: Troy findet ihr hier: Liebe und Verrat in einer Welt der Helden, Mythen und epischen Schlachten: In Homers Ilias ist der legendäre Trojanische Krieg ein weltliches Ringen im Angesicht der Götter. In A Total War Saga: Troy tobt in der Ägäis ein brutaler Kampf um die Vorherrschaft in der späten Bronzezeit. Gelingt der Spagat zwischen Mythos und Wahrheit?

Die erste Download-Erweiterung "A Total War Saga: Troy - Amazons" wird im September 2020 erscheinen. Diejenigen, die ihren Epic-Games-Account mit Total-War-Access verbinden, erhalten den DLC ebenfalls kostenlos. Das Add-on dreht sich um die Amazonenkönigin Hippolyta und ihre kriegerische Schwester Penthesilea.

Quelle: Epic Games Store, Creative Assembly

Kommentare

Flojoe schrieb am
Die sollen lieber ein neues Alien Spiel machen.
Hissatsu schrieb am
Ich habs mitgenommen aber ich werde nie dlc kaufen ich weiß noch nichtmal ob ich das je spiele. Die hauen die total war spiele ja raus wie Activision die call of duty spiele.
AdrianVeidt schrieb am
Bei der Preis- und DLC Politik von Sega könnten die eigentlich jeden Total War Titel verschenken und das würde denen nicht mal weh tun.
So ein nacktes Total War Game alleine ist doch eh nix. Und mit dem verschenken von Troy werden sicherlich auch die zu den überteuerten DLC's greifen, die sonst sowieso das Game nicht gekauft hätten.
schrieb am