Endzone - A World Apart: Early Access: Erstes Inhaltsupdate bringt Expeditionen

 
von ,

Endzone - A World Apart - Early Access: Erstes Inhaltsupdate bringt Expeditionen

Endzone - A World Apart (Taktik & Strategie) von Assemble Entertainment
Endzone - A World Apart (Taktik & Strategie) von Assemble Entertainment - Bildquelle: Assemble Entertainment
Für Endzone - A World Apart (ab 26,99€ bei kaufen) (Early Access auf Steam und GOG.com) ist das erste Inhaltsupdate veröffentlicht worden. Die Endzone-Spieler können den Expeditionsposten errichten, Kundschafter rekrutieren und Siedler auf Expeditionen zu aktuell zwölf Ruinen der untergegangenen Zivilisation schicken. Dabei gilt es, die richtigen Leute auf die Reise zu schicken, ausreichend Proviant mitzunehmen und Entscheidungen zu treffen, um erfolgreich mit Beute nach Hause zurückzukehren. Auch in Anno 1800 gab es ein ähnliches Expeditionssystem. Ältere Spielstände sind nicht mit der neuen Version kompatibel. Das Change-Log findet ihr hier. Im Mai soll es mit Szenarien (spezielle Siegbedingungen) weitergehen.

Endzone - A World Apart hat sich seit dem Early-Access-Start (Anfang April 2020) über 55.000 Mal verkauft. Publisher Assemble Entertainment bezeichnet das Spiel als "Überraschungshit", der schon über 200.000 Wishlist-Einträge auf Steam zählt.

Letztes aktuelles Video: Feature Trailer - Expeditions

Quelle: Assemble Entertainment

Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare zu diesem Thema!
schrieb am