Path of Exile 2: Wird sehr wahrscheinlich nicht mehr 2021 erscheinen

 
Path of Exile 2
Entwickler:
Release:
2022
2022
2022
Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Path of Exile 2 wird sehr wahrscheinlich nicht mehr 2021 erscheinen

Path of Exile 2 (Rollenspiel) von Grinding Gear Games
Path of Exile 2 (Rollenspiel) von Grinding Gear Games - Bildquelle: Grinding Gear Games
Path of Exile 2 wird wohl nicht mehr in diesem Jahr erscheinen. In einem Interview (PC Gamer) erklärte der Grinding-Gear-Games-Chef Chris Wilson, dass die Auswirkungen der Covid-19-Pandemie letztendlich für die Verschiebung verantwortlich wären, obgleich er es hassen würde, der Pandemie die Schuld dafür zu geben. Er sagte, dass z.B. die notwendige Vergrößerung des Grafikdesign-Teams durch die Schließung der Grenzen problematisch war und auch viele andere Produktionsschritte durch die Arbeit im Home Office verlangsamt wurden. Deswegen verzögerte sich auch die Erweiterung "Echos des Atlas".

Chris Wilson: "Der Entwicklungsfortschritt war nicht so schnell, wie wir es uns gewünscht haben und daher ist es unser Ziel, im Jahr 2021 so hart wie möglich an Path of Exile 2 zu arbeiten und zu sehen, wie weit wir kommen. Wir versuchen, so viel wie möglich fertigzubekommen und das wird uns eine bessere Vorstellung von einem Veröffentlichungsdatum geben, das wir [sehr wahrscheinlich] gegen Ende des Jahres abschätzen können."

Auf die Frage, ob Path of Exile 2 dann wahrscheinlich irgendwann im Jahr 2022 erscheinen wird, sagte Wilson: "Ja, ich denke, das ist korrekt."

Letztes aktuelles Video: Behind the Music Act 1

Quelle: PC Gamer

Kommentare

Kido schrieb am
Was sind denn das fuer Gegner, die euch von so weit weg umbringen? Ist mir in ueber tausend Stunden noch nie passiert.
Meint ihr sowas wie Sirus, wenn der seinen Strahl macht? Man muss den im Auge behalten und nicht von ihm weglaufen, um sowas zu dodgen.
Ansonsten kann man ja auch mal builds ausprobieren, die tankier sind. Bei POE muss man an viele Defense Layer denken, dann wird man auch nicht so oft oder gar nicht mehr one-shotted.
Finsterfrost schrieb am
Drexel hat geschrieben: ?
08.01.2021 08:58
Ich weiß nicht ob sich PoE 2 neben D3 verstecken müsste oder untergehen würde. Mit Sicherheit hat die Anhängerschaft eine gewisse Überschneidung, dennoch hat PoE (zu Recht) eine sehr starke Fanbase. Und der Ruf von Blizzard ist ehrlich gesagt dahin.
Klar werde ich D4 wahrscheinlich allein schon wegen Couch Coop holen, aber ich erwarte nichts. Auf D3 wurde noch richtig hingefiebert...
Vom Spielfluss her ist Diablo 3 halt PoE immer noch meilenweit überlegen. Ich freue mich da mehr auf ein D4, als auf ein PoE2. Auch, wenn ich PoE viel gespielt habe. Aber dieses Sterben in PoE durch Gegner, die nicht mal auf dem Screen zu sehen sind, ist einfach lächerlich. Das ist katastrophal schlechtes Spieldesign.
Mr. Hunter schrieb am
Varothen hat geschrieben: ?
07.01.2021 23:15
Na hoffentlich einfach nicht gleichzeitig oder zeitnah mit Diablo 4.
Warum. Anders wäre es doch doof. Erscheinen beide gleichzeitig müsste man sich entscheiden. Außerdem würde Blizzard dann gezwungen was ordentlichen abzuliefern.
Sorry. Nach den Warcraft Reforged Debakel dürfte D4 niemand vorbestellen. Man müsste den Release abwarten und schauen ob es was taugt. Die Masse wird es aber eh blindlings wieder kaufen.
manu! schrieb am
PoE nach knapp 2k Stunden fasse ich ehrlich nicht mehr an, die Bugs nerven einfach nur noch.Der insta Tod von 2 Screens Entfernung von irgendnem Monster was man noch gar nicht gesehen hat auf Stufe 94+ ist einfach nur noch nervend.Dann doch lieber nen D3 like, wo man wenigstens sieht warum man verreckt ist.
Hoffnung liegt auf D4...Erwartung geht gegen Null.
Dazu immernoch der Atlas...Kumpels nach hunderten von Stunden, haben trotz Updates des Todes immernoch teils nicht die Bohne der Ahnung, wie er richtig funktioniert und wann man wo aufzuschlagen hat um den Ältesten zu legen.Und teils kann ichs verstehen...
Von Heist möchte ich jetzt nicht sprechen, nicht der Erwähnung wert.
Drexel schrieb am
Ich weiß nicht ob sich PoE 2 neben D3 verstecken müsste oder untergehen würde. Mit Sicherheit hat die Anhängerschaft eine gewisse Überschneidung, dennoch hat PoE (zu Recht) eine sehr starke Fanbase. Und der Ruf von Blizzard ist ehrlich gesagt dahin.
Klar werde ich D4 wahrscheinlich allein schon wegen Couch Coop holen, aber ich erwarte nichts. Auf D3 wurde noch richtig hingefiebert...
schrieb am