Frostpunk: Der Letzte Herbst: PC-Start der zweiten Erweiterung erfolgt

 
Frostpunk: Der Letzte Herbst
Entwickler:
Publisher: 11 bit studios
Release:
21.01.2020
kein Termin
kein Termin
Test: Frostpunk: Der Letzte Herbst
Keine Wertung vorhanden
Keine Wertung vorhanden
Jetzt kaufen
ab 15,29€

Wie findest Du das Spiel? 

Spielinfo Bilder Videos

Frostpunk: Der Letzte Herbst
Ab 15.29€
Jetzt kaufen

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Frostpunk: The Last Autumn - PC-Start der zweiten Erweiterung erfolgt

Frostpunk: Der Letzte Herbst (Taktik & Strategie) von 11 bit studios
Frostpunk: Der Letzte Herbst (Taktik & Strategie) von 11 bit studios - Bildquelle: 11 bit studios
Am 21. Januar 2020 haben die 11bit studios mit Frostpunk: The Last Autumn die zweite DLC-Erweiterung aus dem Season Pass von Frostpunk, das aktuell stark vergünstigt erworben werden kann, für PC veröffentlicht. Die Umsetzungen für PlayStation 4 und Xbox One sollen später folgen. Einzeln kostet das via Steam, GOG und Humble Store erhältliche Add-on 16,99 Euro. Die bisherigen Nutzerreviews auf Steam sind "sehr positiv" (derzeit sind 92 Prozent von 64 Reviews positiv). Auf GOG liegt der aktuelle Wertungsschnitt bei 4,3 von fünf Sternen.

Spielbeschreibung des Herstellers: "Der letzte Herbst ist ein Wendepunkt im Frostpunk-Universum. Die Erweiterung gewährt einen Einblick in die Ereignisse von Standort 113 und die Anstrengungen der Bewohner, den Generator fertigzustellen, bevor die Erde von einem eiskalten Schleier überzogen wurde. Diese Erweiterung zur Vorgeschichte des Frostpunk-Universums führt eine neue Umgebung, neue Gesetzesbücher, einzigartige Technologien und eine Vielzahl neuer Gebäude ein - all das trägt auf unkonventionelle Weise zur Entwicklung der Gesellschaft und der Stadt bei. Die Führung einer Gruppe von Ingenieuren, die an einem der größten technologischen Wunder der Welt arbeiten – einem Generator – erfordert, dass du dich an außergewöhnliche Situationen anpassen kannst. Als Anführer von Standort 113 solltest du stets aufs Beste hoffen und dich auf das Schlimmste vorbereiten. Für Königin und Vaterland!"

Letztes aktuelles Video: Launch Trailer PC

Quelle: 11bit studios / Steam / GOG

Kommentare

SpookyNooky schrieb am
Die Erweiterung macht schon Laune. Die Jungs aus Polen können einfach motivierende verzahnte gut ausbalancierte Spielmechanismen. Besonders schön: Es wird mit Erwartungen aus Erfahrungen des Grundspiels gebrochen. Eine der ersten "Handlungen" ein jedes Spielstartes ist es, Zelte für die frierende Bevölkerung direkt an den Generator zu bauen. Versucht man das hier, erscheint einem die Warnung "Zelt zu nah am Generator" fast schon absurd paradox. Wer Lust auf solche "Aha-Momente" hat, kann bedenkenlos zugreifen.
Leider sind mir noch einige Fehler aufgefallen, aber bisher nichts Gravierendes.
thegucky schrieb am
Bei Steam gibt es das Spiel derzeit für 32,18? Hauptspiel+ Seasonpass zusammen. Der Pass alleine kostet 23,77? bei mir XD
The Last Autumn krempelt den Basis Endlos Modus ein wenig um, indem es einen Modus den Generator Bau hinzufügt.
Barnabuzz schrieb am
Ich warte lieber weiterhin auf ein gutes Angebot für den Season Pass. Der ist mit 25? einfach viel, viel zu teuer. Schade, geniales Spiel, fragwürdiges Preismodell. Als ich es gekauft hatte war es noch nicht allzu alt und Kurs lag in nem Sale bei 18?. Releasepreis war soweit ich weiß 30?. Also fast nochmal soviel für den Pass. Ne danke.
schrieb am