Gray Zone: Story-Trailer stellt Protagonist Valern vor

 
Gray Zone
Entwickler:
Publisher: Eastworks
Release:
kein Termin
Early Access:
30.04.2020
Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Gray Zone: Story-Trailer stellt Protagonist Valern vor

Gray Zone (Taktik & Strategie) von Eastworks
Gray Zone (Taktik & Strategie) von Eastworks - Bildquelle: Eastworks
Die Hintergrundgeschichte des Protagonisten Valern aus Gray Zone zeigen die Entwickler im Story-Trailer, der im Comic-Stil gehalten ist. Das Spiel sollte eigentlich im März 2020 in den Early Access auf Steam starten, aber die Covid-19-Pandemie hatte auch Auswirkungen auf die Planung des slowakischen Studios.

Eastworks: "Reise viele Jahre in die Zukunft und nehme Teil an den großen Abenteuern von Valern, einem Sklaven, der einer korrupten Regierung in die Hände viel, doch zu weit mehr bestimmt ist. Entdecke kolonialisierte Planeten unserer Galaxie und tauche ein in Welten reich an Tieren, Wesen und außergewöhnlichen Charakteren. Hilf Valern dabei seinen Feinden gegenüber zu treten, die zwischen Ihm und der Wahrheit stehen."

Die Texte des futuristischen Echtzeit-Taktikspiels mit Story-Fokus und Rollenspiel-Elementen werden auch auf Deutsch vorliegen. Sprachausgabe gibt es zunächst nur auf Englisch und später auf Tschechisch.

Letztes aktuelles Video: Story Trailer


In Gray Zone werden die Charaktere, "befreundete Einheiten" und Fahrzeuge in Echtzeit gesteuert, wobei man Kämpfe auch gezielt umgehen oder vermeiden kann - dies soll für Story-Ziele und Neben-Aufgaben gelten. Zur besseren Kontrolle und Koordination der Kämpfe wird man in einen Taktik-Modus wechseln können, in dem die Zeit eingefroren ist. Während dieser Pause können verschiedene Befehle an mehrere Einheiten erteilt werden. Die Early-Access-Version soll die ersten fünf von sieben Missionen des ersten Kapitels enthalten. Weitere Kapitel sollen später folgen. Ungefähr 25 Missionen sind insgesamt geplant. Die Eastworks Studios arbeiten seit zwei Jahren an dem Titel. Als "vorsichtige Schätzung" des Releasetermins wird Ende 2021 genannt, doch sie hoffen durch den Early-Access-Start das Entwicklungsteam vergrößern und dadurch die Produktion beschleunigen zu können. "Wenn wir es nicht schaffen sollten, das Entwicklerteam zu erweitern wird sich der Zeitpunkt um 24 Monate verlängern", heißt es.
Quelle: Eastworks

Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare zu diesem Thema!
schrieb am