Invasion Machine: Sandbox-Strategiespiel lädt in die Early-Access-Wüste

 
Invasion Machine
Entwickler:
Publisher: Pixel Machine
Release:
Q2 2021
Early Access:
26.02.2020
Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Invasion Machine: Sandbox-Strategiespiel lädt in die Early-Access-Wüste

Invasion Machine (Taktik & Strategie) von Pixel Machine
Invasion Machine (Taktik & Strategie) von Pixel Machine - Bildquelle: Pixel Machine
Der polnische Entwickler Pixel Machine hat sein Strategiespiel Invasion Machine am 26. Februar 2020 im Early Access für PC veröffentlicht. Auf Steam wird noch bis zum 4. März ein Launch-Rabatt von zehn Prozent auf den regulären Verkaufspreis gewährt (14,39 Euro statt 15,99 Euro). Der Preis soll zur voraussichtlichen Fertigstellung im Frühjahr 2021 um 25 Prozent angehoben werden. Die bisherigen Nutzerreviews sind "sehr positiv" (aktuell sind 87 Prozent von 80 Reviews positiv).

Invasion Machine wird als Mischung aus Sandbox-Management und Echtzeit-Strategiespiel beschrieben, in dem es unter den Augen der Weltöffentlichkeit ein unterworfenes Land zu befreien gilt, indem man die Besatzer bekämpft, der Zivilbevölkerung hilft, mit knappen Ressourcen haushaltet und auf sein Image achtet. Als technische Grundlage für den vom Filmklassiker Black Hawk Down und den Konflikten im Mittleren Osten inspirierten Titel dient die Unity-Engine.

Letztes aktuelles Video: Early Access Trailer


Screenshot - Invasion Machine (PC)

Screenshot - Invasion Machine (PC)

Screenshot - Invasion Machine (PC)

Screenshot - Invasion Machine (PC)

Screenshot - Invasion Machine (PC)

Screenshot - Invasion Machine (PC)

Screenshot - Invasion Machine (PC)

Screenshot - Invasion Machine (PC)

Screenshot - Invasion Machine (PC)

Screenshot - Invasion Machine (PC)

Screenshot - Invasion Machine (PC)


Quelle: Pixel Machine / Steam

Kommentare

sphinx2k schrieb am
Ja wirkt wirklich interessant. Gibt einfach zu wenig Strategiespiele, also wenn es halbwegs ordentlich wird. Kaufe ich es vermutlich wenn es richtig released wird.
MrLetiso schrieb am
Sieht unheimlich interessant aus. Ich frage mich, in wie weit sie die "Öffentlichkeitswahrnehmung" in die Story integrieren und wie kritisch das am Ende aussehen wird. Der Trailer macht schon mal neugierig.
schrieb am