4Players PUR: Neu auf dem Marktplatz: Playtest-Keys für den futuristischen Rennspiel-Plattformer Kinetic Edge von SCT

 
4Players PUR
Service
Entwickler: 4Players GmbH
Publisher: 4Players GmbH
Release:
01.07.2011
01.07.2011
01.07.2011
01.07.2011
01.07.2011
01.07.2011
01.07.2011
01.07.2011
01.07.2011
Spielinfo Videos  

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

4Players PUR: Neu auf dem Marktplatz: Playtest-Keys für den futuristischen Rennspiel-Plattformer Kinetic Edge von SCT

4Players PUR (Service) von 4Players GmbH
4Players PUR (Service) von 4Players GmbH - Bildquelle: 4Players GmbH
Der Indie-Entwickler SCT hat die Veröffentlichung des "Rennspiel-Plattformers" Kinetic Edge auf Steam geplant. Ab heute bis zum Release können alle PUR-Abonnenten vorab einen Blick auf den Titel werfen, der futuristisches Neon-Design mit Racing- und Plattform-Elementen verbindet und dabei auf eine solide Physik-Basis aufbaut.

Die Keys, die freundlicherweise vom Entwickler SCT (auch verantwortlich für Gunsmith sowie Prospekt) zur Verfügung gestellt wurden, gelten zwar nicht über die Pre-Release-Phase hinaus, doch sollte der Zeitraum reichen, damit ihr euch in einer Handvoll Spielmodi einen Eindruck von dem Titel verschaffen könnt.



Für weitere Informationen zu Kinetic Edge empfiehlt sich die entsprechende Steam-Seite. Falls ihr nähere Details zu 4Players PUR, den damit verbundenen exklusiven redaktionellen Inhalten wie z.B. dem  aktuellen Talk zum Thema Arcade-Action, der Werbe- sowie Tracking-Freiheit oder den weiteren Inhalten auf dem Marktplatz für digitale Gegenstände sucht, werdet ihr auf dieser Seite fündig.


Mehr Inhalte, mehr Spaß, keine Werbung!

Unterstütze die Redaktion und sichere dir diese Vorteile mit einem Abo von 4Players PUR:

  • Werbefreiheit
  • exklusive Inhalte (Bericht. Podcast, Video)
  • exklusive Services (Wunschtest, Chat, PUR-Marktplatz)

Jetzt anmelden



Kommentare

Tas Mania schrieb am
:D Das Spiel schreit nach VR Port.
treib0r schrieb am
Warum veröffentlichen sie nicht einfach eine Demo?
schrieb am