Dreamscaper: Dream. Die. Wake. Repeat. Surreales Action-Rollenspiel im Early Access

 
von ,

Dreamscaper in den Early Access gestartet

Dreamscaper (Rollenspiel) von Afterburner Studios / Maple Whispering
Dreamscaper (Rollenspiel) von Afterburner Studios / Maple Whispering - Bildquelle: Afterburner Studios / Maple Whispering
Träumen. Sterben. Aufwachen. Und noch einmal ... Das surreale Action-Rollenspiel Dreamscaper ist in den Early Access gestartet (Steam: 18,49 Euro). Die Early-Access-Phase soll zwischen einem halben Jahr und einem Jahr dauern. Neue Bossgegner, Gegenstände, Herausforderungen, Rätsel und Co. sollen das Spiel in den kommenden Monaten vergrößern. Eine Demo bzw. der Prolog kann kostenlos runtergeladen werden (Download).


Die Macher (Afterburner Studios) beschreiben Dreamscaper als eine Mischung aus Brawler/Prügelspiel, Top-Down-Shooter, Bullet Hell und Dungeon Crawler mit Hack'n'Slash-Kampfsystem, Roguelite-Elementen und luzider Alptraumthematik, durch die jeder Schlaf in einen anderen Dungeon einer sich stetig verändernden Welt führt. Zwischen den Alpträumen kann man in den Wachphasen mit Nicht-Spieler-Charakteren interagieren, Beziehungen aufbauen, Geschichten freischalten und die Kräfte verstärken. Das Spielkonzept wird so beschrieben: Dream. Die. Wake. Repeat.



Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare zu diesem Thema!
schrieb am