Rogue Legacy 2: Plattformer startet im Juli in den Early Access auf PC

 
Rogue Legacy 2
Entwickler:
Release:
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
Early Access:
23.07.2020
kein Termin
kein Termin
kein Termin
Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Rogue Legacy 2: Plattformer startet im Juli in den Early Access auf PC

Rogue Legacy 2 (Plattformer) von Cellar Door Games
Rogue Legacy 2 (Plattformer) von Cellar Door Games - Bildquelle: Cellar Door Games
Am 23. Juli fällt auf dem PC der Startschuss für den Early Access von Rogue Legacy 2. Das hat Cellar Door Games nach Angaben von Eurogamer.net bekanntgegeben. Dabei soll der frühe Zugang sowohl via Steam als auch über den Epic Games Store angeboten werden.

Das Prinzip des Vorgängers wird weitgehend beibehalten, doch setzen die Entwickler statt des Pixel-Looks jetzt visuell auf 3D-Charaktere und handgezeichnete Hintergründe. Aus der Beschreibung bei Steam geht hervor, dass es für die Heldenklassen neue Fähigkeiten und einzigartige Waffen geben wird. Dazu gehören z.B. auch Gegenstände, die dem Spieler permanenten Zugriff auf neue Fähigkeiten verleihen. Sie sollen sich spürbar darauf auswirken, wie man den Plattformer mit starken Anleihen bei Metroid und Castlevania spielen wird.

Nach Angaben der Entwickler befindet sich Rogue Legacy bereits seit zwei Jahren in Arbeit. Die Veröffentlichung der finalen Version ist für 2021 vorgesehen. Zum Start im Early Access wird ein Preis von knapp 20 Dollar angepeilt, der auf dem Weg zur Vollversion schrittweise angehoben und am Ende bei knapp 30 Dollar liegen soll.

Letztes aktuelles Video: Early Access Trailer

Quelle: Eurogamer.net

Kommentare

Usul schrieb am
Teil 1 ist meines Erachtens immer noch eins der besten und zugänglichsten Roguelike-/Roguelite-Spiele überhaupt. Von daher muß ich dem Todesglubsch in aller Entschiedenheit und mit gespielter Entrüstung widersprechen!
Ich hoffe nur, daß sie relativ behutsam vorgehen mit Neuerungen bei Teil 2 und es nicht übertreiben.
Kant ist tot! schrieb am
Fand Teil 1 richtig klasse. Teil 2 wird also recht wahrscheinlich geholt.
Todesglubsch schrieb am
Teil 1 ist nicht so gut gealtert. Sowohl vom Gameplay, als auch von der Grafik. Da hatten wir in der Zwischenzeit einfach zu viele hübschere Pixel-Art-Spiele.
Bei Teil 2 sieht's grafisch vermutlich ähnlich aus. Weder die handgezeichneten Hintergründe, noch der 3D-Charakter finde ich besonders herausragend. Aber jut, abwarten wie es bei Release aussieht. Der eigentliche Gameplay-Loop funktioniert ja, zumindest bei mir, immer noch.
johndoe2049074 schrieb am
Den Erstling hab ich extrem gesuchtet. Für Lau bei PS+ echt ein guter Deal. Aber mir gefällt die neue Optik nicht so.
schrieb am